//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 17 August 2017

WM Hochfilzen: Doping-Razzia im Teamhotel von Kasachstan verlief negativ

Yan Savitskiy (KAZ) – Foto: Karl-Heinz Merl, Biathlon-News,de

Am 8. Februar 2017 führten Beamte des österreichischen Bundeskriminalamtes (BK) in der Team-Unterkunft kasachischen Biathlon-Teams eine Doping-Razzia auf der Grundlage der Untersuchung über mögliche Verstöße gegen die Anti-Doping-Regeln durch. Die IBU beauftragte die österreichische Anti-Doping-Agentur (NADA Austria), sowohl Urin- als auch Blutuntersuchungen an jedem Athleten durchzuführen.
Heute berichtete das WADA-akkreditierte Labor in Seibersdorf, dass alle Testergebnisse für Urin, Blut und Serum negativ waren.

Die Proben wurden für alle Substanzen auf der WADA-verbotenen Liste, einschließlich EPO und menschlichem Wachstumshormon, getestet.
Daher berücksichtigt die IBU zu diesem Zeitpunkt keine Disziplinarmaßnahmen gegen Athleten.

Da die Untersuchungen des Strafrechtsdienstes Österreich im Hinblick auf die Bewertung der gefundenen Materialien noch nicht abgeschlossen sind, behält sich die IBU das Recht vor, zu einem späteren Zeitpunkt weitere Disziplinarmaßnahmen auf der Grundlage eventueller Feststellungen des österreichischen Staatsanwaltes vorzunehmen.

Der National Biathlon Federation of Kasachstan kooperiert mit den Landesbehörden, der IBU und NADA Austria bei der Untersuchung.

weitere News

Dorothea Wierer: „Mit den Weltmeisterschaften in Antholz 2020 werde ich mich vom Biathlon verabschieden“

In einem Interview mit der russischen Onlinezeitung sportbox.ru hat Dorothea Wierer während des diesjährigen in …

Florent Claude startet zukünftig für Belgien und Obererlacher wird Mannschaftscoach

Der 25-jährige Biathlet Florent Claude, der als großes Talent gilt, doch vom französischen Biathlonverband nicht …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen