//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 19 Februar 2020

Weltcuport Ruhpolding

Die Strecke direkt in den Bergen – Foto: Ruhpolding Tourismus GmbH/Andreas Plenk

Land: Deutschland

Lage: Ruhpolding ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Traunstein in den Chiemgauer Alpen.

Wie heißt das Stadion? Chiemgau Arena Ruhpolding

Wann wurde das Stadion gebaut? Das Stadion wurde 1977 gebaut und von 2009 bis 2010 umgebaut.

Seit wann werden dort Biathlon-Wettkämpfe ausgetragen, seit wann Weltcuprennen? Biathlon-Wettkämpfe finden seit 1972 statt,  Weltcuprennen seit 1978.

Wurden im Stadion bereits Weltmeisterschaften ausgetragen? Wenn ja, wie oft?  In den Jahren 1979, 1985, 1996 und 2012 war Ruhpolding Austragungsort von Biathlon-Weltmeisterschaften. Eine Jugend- und Junioren-WM fand  2008 statt.

Was zeichnet euer Stadion als Wettkampfort besonders aus? Die Chiemgau-Arena ist mitten in den Bergen („Schneeloch“). Die Zuschauer sind nah am Schießstand und an den Athleten.

Wie viele Fans passen auf die Tribünen, wie viele Zuschauen haben Platz an der Strecke? 12.000 Tribüne / 13.000 Strecke (Gesamtkapazität 25.000)

Wie viele Ehrenamtliche helfen bei einem Weltcup? ca. 1200

Wer ist eure Maskottchen? Beppos (Loipenfüchse)

Welcher Streckenabschnitt ist besonders interessant / schwierig / oft renn-entscheidend etc.? Schießstandberg

Wo und wie deponiert ihr Schnee für schneearme Winter? Wir haben ein Schneedepot mit ca. 15.000 m³.

Der Weltcup Ruhpolding in drei Worten: Home of Biathlon

Das Biathlon-Programm:

Mittwoch, 15.01.2020:

14.30 Uhr: Sprint Frauen

Donnerstag, 16.01.2020:

14.30 Uhr: Sprint Männer

Freitag, 17.01.2020:

14.30 Uhr: Staffel Frauen

Samstag, 18.01.2020:

14.15 Uhr: Staffel Männer

Sonntag, 19.01.2020:

12.15 Uhr: Verfolgung Frauen

14.30 Uhr: Verfolgung Männer

Beppo ist das Maskottchen des Ruhpoldinger Biathlon Weltcups – Foto: Ruhpolding Tourismus GmbH/Andreas Plenk

weitere News

Dorothea Wierer gewinnt die Verfolgung vor heimischer Kulisse – Denise Herrmann sichert sich Silber

In einem spannenden Verfolgungswettbewerb mit vielen Führungswechseln entschied sich das Rennen wie so oft beim …

Loginov siegt im WM-Sprint von Antholz – Arnd Peiffer auf Rang 7

Bei guten äußeren Bedingungen begaben sich heute die Herren auf die 10-km-Strecke im Sprint von …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen