//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 23 April 2018

Weltcup Presque Isle: Letzter Test vor der WM!

Andreas Birnbacher (GER) - Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de
Andreas Birnbacher (GER) – Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Presque Isle (Karl-Heinz Merl) – Rund drei Wochen vor beginn der Biathlon-Weltmeisterschaften 2016 in Oslo (3. is 13. März) findet beim Weltcup in Presque Isle im US-Bundesstaat Maine für die meisten Nationen der letzte Test unter Wettkampfbedingungen statt. In Presque Isle stehen für die Damen und Herren jeweils ein Sprint, eine Verfolgung sowie zum Abschluß noch die Staffelentscheidungen auf dem Wettkampfprogramm.

Letzter Test ohne Hildebrand und Dahlmeier!

Der letzte echte Test für die deutschen Skijägerinnen findet dabei ohne die beiden Topläuferinnen Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier statt, die sich nach dem Weltcup in Canmore (CAN) auf die Heimreise in Richtung Deutschland gemacht haben. Und so will das verbliebene Quartett mit Franziska Preuß, Miriam Gössner, Luise Kummer und Karolin Horchler nach zwei Weltcup’s ohne Podestplatz wieder für einen Erfolg sorgen.

„Wir haben im Laufe der Saison hervorragende Ergebnisse erzielt und da unsere Mannschaft immer noch sehr jung ist, sind Formschwankungen nicht auszuschließen“, so Damen-Bundestrainer Gerald Hönig. Da die Belastbarkeit dieser jungen Läuferinnen noch nicht so hoch ist werden sich die beiden Staffelweltmeisterinnen gezielt auf den Saisonhöhepunkt in diesem Winter vorbereiten.

Birnbacher wieder beim Team!

Anders als bei den Damen, sieht es bei den deutschen Herren aus. Wieder am Start ist auch Andreas Birnbacher, der vor wenigen Tagen zum zweiten Mal Vater geworden ist und daher anstatt in Canmore Jagd auf Weltcuppunkte machte, zu Hause bei seiner Familie war. Neben Birnbacher werden Arnd Peiffer, Simon Schempp, Erik Lesser, Benedikt Doll und Daniel Böhm in den USA an den Start gehen.

DAS DSV-AUFGEBOT:

Damen:
– Miriam Gössner (SC Garmisch)
– Karolin Horchler (WSV Clausthal-Zellerfeld)
– Luise Kummer (SV Eintracht Frankenhain)
– Franziska Preuß (SC Haag)

Herren:
– Andreas Birnbacher (SC Schleching)
– Daniel Böhm (SC Buntenbock)
– Benedikt Doll (SZ Breitnau)
– Erik Lesser (SV Eintracht Frankenhain)
– Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld)
– Simon Schempp (SZ Uhingen)

Die Rennen in Presque Isle:
11.02., 16.30 Uhr – Sprint Herren
11.02., 18.40 Uhr – Sprint Damen
12.02., 17.30 Uhr – Verfolgung Herren
12.02., 19.10 Uhr – Verfolgung Damen
13.02., 20.30 Uhr – Staffel Herren
14.02., 18.10 Uhr – Staffel Damen

https://www.dsv-shop.de/tubes.html

weitere News

Umstrukturierung des deutschen Trainerteams bekanntgegeben

Nach der Cheftrainer-Klausur des Deutschen Skiverbandes in Bad Hindelang hat die Sportführung des DSV heute …

Emil Hegle Svendsen beendet seine Karriere

Nach Ole Einar Björndalen verliert die norwegische Biathlonmannschaft einen weiteren Star. Auch Emil Hegle Svendsen …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen