//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 15 Juli 2018

Viessmann-Juniorteam blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück

Viessmann-Sport – Und schon ist die Wintersaison auch wieder vorbei und alle freuen sich auf die wohlverdiente, wenn auch kurze Pause nach dem Saisonfinale. Lange Zeit bleibt aber nicht: Nach der Saison ist schließlich vor der Saison und das Training für den nächsten Winter steht bereits wieder an.

Wir finden: genau die passende Zeit für einen Saison-Rückblick! Wie ist es den Sportlern des Viessmann-Juniorteams ergangen? Welche Erfolge wurden gefeiert? Wer konnte für Überraschungen sorgen? Lest selbst, was der vergangene Winter zu bieten hatte …

Franziska Preuß (GER) – Foto: Andrei Ivanov

JuniorenTeam Biathlon:

Viessmann-Juniorteam-Athletin Franziska Preuß ist nach der diesjährigen Saison endgültig in der Biathlon-Weltspitze angekommen. Mit dem Weltmeistertitel in der Staffel und Silber im Massenstart nahm die 21-Jährige gleich zwei WM-Medaillen aus dem finnischen Kontiolahti mit nach Hause.

Zum krönenden Abschluss sicherte sie sich beim Weltcup-Finale in Khanty-Mansiysk die kleine Kristallkugel im Massenstart. Schon zuvor hatte die Saison mit dem Staffelsieg in Hochfilzen und ihrem ersten Einzelpodestplatz in Ruhpolding sehr vielversprechend begonnen.

Eine starke Teamleistung zeigten auch die Biathlon-Juniorinnen bei der JWM in Raubichi/Weißrussland. Im Staffel-Wettbewerb holte das Trio um Anna Weidel, Helene Hendel und Marie Heinrich die Bronzemedaille hinter Frankreich und Russland. Mit Gold in der Verfolgung über 10 km kürte sich Marie Heinrich zudem zur erfolgreichsten DSV-Athletin bei der JWM.

Foto: Andrei Ivanov

In den Einzelrennen fehlte den Junioren in diesem Jahr hingegen das nötige Quäntchen Glück – gleich in vier Rennen schrammten die DSV-Athleten denkbar knapp am Podest vorbei. Sowohl die Junioren-Staffel als auch Niklas Homberg in Verfolgung und Sprint verpassten die Medaillen-Ränge auf Platz vier. Auch Marie Heinrich musste sich im Sprint mit Blech zufrieden geben.

weitere News

City-Biathlon am 1. September in Wiesbaden – mit Fourcade, Peiffer und Boe

Ein Biathlon-Wettkampf jenseits der Bergwelt. Mit Skirollern über den Asphalt. Ein originaler 50-Meter-Schießstand mitten in …

Fanclubsteckbrief: 2. Michael Rösch Fanclub

„2. Michael Rösch Fanclub“ Gründung: Anfang 2008 Mitglieder: Ca. 15 Weltcups: Oberhof und Mitglieder von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen