//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 19 Februar 2018

Swiss-Ski reist mit sieben AthletInnen nach Oestersund (SWE)

Benjamin Weger – Foto: Swiss-Ski

Das Weltcup-Team für den Biathlon-Auftakt in Schweden steht. Nach dem letzten Vorbereitungskurs in Beitostoelen (NOR) und den beiden Selektionswettkämpfen (Einzel/Sprint) benennen die Cheftrainer Markus Segessenmann (Frauen) und Jörn Wollschläger (Männer) die Athletinnen und Athleten für die ersten Bewerbe.

Nach den Selektionsrennen (Einzel/Sprint) haben sich bei den Frauen die beiden Gasparin-Schwestern Selina und Elisa und die Neu-Grenzwächterin Irene Cadurisch durchgesetzt. Bei den Männern sorgte der junge Romand Gaspard Cuenot für die Überraschung und steht vor seinem ersten Weltcup-Einsatz.Er setzte sich zusammen mit Claudio Böckli und den beiden Nationalmannschaftsmitgliedern Ivan Joller und Benjamin Weger durch. Diese sieben Athletinnen und Athleten bestreiten die Wettkämpfe im schwedischen Oestersund (Mixed/Einzel/Sprint/Verfolgung).

In der Mixed-Staffel am 24. November gehen Elisa und Selina Gasparin, Claudio Böckli und Benjamin Weger für die Schweiz an den Start. Die Teamzusammensetzung für die weiteren Weltcups erfolgt nach dem Auftakt.

Aufgebot WC Oestersund (SWE)

Frauen:
Selina Gasparin (NM/S-chanf)
Elisa Gasparin (A-Kader/S-chanf)
Irene Cadurisch (C-Kader/Maloja)

Männer:
Ivan Joller (NM/Stans)
Benjamin Weger (NM/Geschinen)
Claudio Böckli (A-Kader/Seegräben)
Gaspard Cuenot (B-Kader/Le Cerneux-Pequinot)

Aufgebot IBU-Cup Idre (SWE)

Frauen:
Ladina Meier-Ruge (C-Kader/Fiesch)

Männer:
Mario Dolder (A-Kader/Zeglingen)
Simon Hallenbarter (A-Kader/Obergesteln)
Kevin Russi (C-Kader/Andermatt)
Serafin Wiestner (B-Kader/Trin)

www.swiss-ski.ch

weitere News

Arnd Peiffer siegt im olympischen Sprint, Favoriten patzen am Schießstand

Bei eisigen Bedingungen begaben sich 87 Starter auf die anspruchsvolle 10-km-Runde von Pyeongchang, darunter die …

Olympia-Sprint der Damen: Laura Dahlmeier holt Gold vor Marte Olsbu und Veronika Vitkova

Laura Dahlmeier hat sich ihren Traum einer olympischen Medaille bereits im ersten Rennen erfüllt und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen