//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 18 Juli 2018

Südtirols Vorzeigebiathletin Dorothea Wierer hat geheiratet

Dorothea Wierer (ITA) - Foto: Andrei Ivanov
Dorothea Wierer (ITA) – Foto: Andrei Ivanov

Cavalese (Andreas Raffeiner) – Doro Wierer hat geheiratet. 2015 ist demzufolge das Jahr der Südtiroler Skijägerin, zumal sie auch zur Sportlerin des Jahres ihres Heimatlandes gekürt wurde. Die liebenswürdige Biathletin aus dem Pustertal vermählte sich am Samstag in der Pfarrkirche Pieve di Santa Maria Assunta in Cavalese mit Stefano Corradini. Die 25-Jährige und ihr um elf Jahre älterer Gatte leben gemeinsam in Castello di Molina.

Wierers Ehemann arbeitet als Coach des Trientner Langlaufkaders. Vor sechs Jahren lernten sich die beiden kennen, seit augenblicklich drei Jahren sind die beiden unzertrennlich, ein Paar eben. Nach den Olympischen Winterspielen in Sotschi erfolgte der Heiratsantrag. Annähernd 90 Gäste waren geladen.

Wir von biathlon-news.de wünschen dem frischgetrauten Ehepaar alles Gute für die Zukunft.

weitere News

Fanclubsteckbrief: 1.Fanclub Danilo Riethmüller

„1. Fanclub Danilo“ Gründung: September 2016 Mitglieder: 20 Mitglieder Weltcups: Danilo ist im IBU Junior-Cup und …

City-Biathlon am 1. September in Wiesbaden – mit Fourcade, Peiffer und Boe

Ein Biathlon-Wettkampf jenseits der Bergwelt. Mit Skirollern über den Asphalt. Ein originaler 50-Meter-Schießstand mitten in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen