//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 15 November 2019

Schrecksekunde bei Dorothea Wierer

Foto: Andrej Ivanov

Die Biathlon-Gesamtweltcupsiegerin der vergangenen Saison versetzte ihre Fans mit einem Foto auf Instagramm in helle Aufregung. Die 29jährige Südtirolerin postete ein Foto, auf dem sie mit einer Infusion am rechten Arm in einem Krankenbett zu sehen ist. Was war passiert?

Wie italienische Medien übereinstimmend berichteten, hat Dorothea Wierer immer wieder mal mit Darmproblemen zu kämpfen. Darum ließ sich Wierer im Krankenhaus von Cavalese behandeln, gab aber anschließend gleich Entwarnung.

Der Zustand von Wierer hat sich bereits deutlich gebessert, so dass sie schon bald das Krankenhaus wieder verlassen kann.

weitere News

Wierer und Hofer: Mission Titelverteidigung beim Biathlon auf Schalke

Erik Lesser startet am 28. Dezember in der VELTINS-Arena an der Seite von Laura Dahlmeier …

Goldener Ski 2019 geht an Denise Herrmann und Arnd Peiffer

Im Rahmen der Einkleidung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) alle Jahre Wintersportler für herausragende Leistungen …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen