//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 21 November 2018

Premierensieg für Laura Dahlmeier bei Sommerleistungskontrolle

Laura Dallmeier bei der Sommerleistungskontrolle 2014 in Ruhpolding – Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Ruhpolding (Andreas Raffeiner) –  Erstmals stand die Sommerleistungskontrolle der Biathlonfrauen am Stützpunkt im oberbayerischen Ruhpolding auf dem Programm. Bei guten Rahmenbedingungen und etwas durchwachsenem Wetter war die für den SC Partenkirchen startende Laura Dahlmeier eine Klasse für sich.

Ein Blick auf die Startliste zeigte rasch, dass insgesamt 20 Damen und 15 Männer gemeldet waren. Doch die Herren nahmen keineswegs an jedem Wettkampf teil, so dass das komplette Programm nicht abgespult werden konnte.

Ein bedeutsamer Teil der Trainingseinheiten war ohne Zweifel die Schießübung in der Chiemgau Arena, die unter wettkampfähnlichen Bedingungen stattfand. Am Montag fand ein Berglauf statt.  Dabei siegte eben Dahlmeier in einer Gesamtzeit von etwas mehr als 37 Minuten. Zweite wurde Franziska Hildebrand, Dritte Vanessa Hinz. Die Ränge vier bis sechs gingen an die jungen Athletinnen Janina Hettich, Anna Weidel und Maria Henrich. Er verwies Alexander Ketzer um gerade einmal sieben Sekunden auf Rang zwei. Johannes Kühn und Philipp Horn teilten sich den dritten Rang. Die Positionen fünf und sechs gingen an Philipp Nawrath und Maximilian Janke.

Im Laufe des Dienstags wurden eine Schießanlage und ein Schubtest auf Rollern über eine Distanz von 4×2 km durchgeführt. Hier hatte Franziska Hildebrand die Nase vorn. Sie drehte den Spieß vom Montag um und ließ der zweitplatzierten Laura Dahlmeier keine Chance. Dritte wurde Luise Kummer; auf den nächsten Rängen folgten Tina Bachmann und Vanessa Hinz. Die Männer verzichteten auf diesen Bewerb.

Das für den Nachmittag des Dienstags angesetzte Radrennen fiel aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen wortwörtlich ins Wasser. Bei Dauerregen wurde ein 3-km-Lauf vorgezogen. Hier war es wieder Laura Dahlmeier, die als Erste ins Ziel kam. Die dahinter Klassierten Marie Heinrich, Vanessa Hinz, Verena Schrötter, Tina Bachmann und Christina Schrötter hatten das Nachsehen. Bei den Burschen lief Johannes Kühn auf Platz eins. Alexander Ketzer, Philipp Horn, Niklas Homberg und Lucas Fratzscher lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Am Ende trennte das Quartett lediglich fünf Sekunden.

Am Donnerstag wurde die Schießeinlage vom Mittwoch nachgeholt. Ein Sprintbewerb mit Prolog und acht Rennen mit A- und B-Finale wurden ausgetragen. Hier hatte Franziska Hildebrand die Nase vorne. Sie verwies die Prologsiegerin Laura Dahlmeier auf Rang zwei. Helene Hendel, Luise Kummer und Laura Hengelhaupt belegten die weiteren Plätze. In der Gesamtwertung hatte Laura Dahlmeier die Nase vorne. Bei den Herren ging der Gesamtsieg an Alexander Ketzer.

Betrachtet man die Woche, konnten die Sportlerinnen und Sportler trotz widriger Wetterbedingungen sehr gute Trainings abspulen und sich im Hinblick auf die im Spätherbst beginnende Weltcupsaison 2014/15 vorbereiten. Der Stützpunkt Ruhpolding bot beste Rahmenbedingungen, und das ganze Teilnehmerfeld kann erhobenen Hauptes diese Veranstaltungen verlassen.

Tobias Reiter beim Koordinationstraining mit seinen Mädels – Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

weitere News

IBU gibt Neuerungen für die Saison 2018/2019 bekannt

In der kommenden Saison 2018/2019 erwarten die Biathlon-Fans einige Neuerungen: Zum ersten Mal wird es …

Goldener Ski 2018: Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ausgezeichnet!

Seit seiner Gründung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) jedes Jahr herausragende Leistungen der vergangenen Saison …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen