//Google Analytics //Google Adsense
Samstag , 25 Januar 2020

Pechvogel Johannes Kühn fällt für die komplette Saison aus!

Johannes Kühn (GER) - Foto: Andrei Invanov
Johannes Kühn (GER) – Foto: Andrei Invanov

Reit im Winkl – Wie der Deutsche Skiverband (DSV) mitteilte, ist für Biathlet Johannes Kühl vom WSV Reit im Winkl die Saison 2016/17 schon wieder beendet, bevor diese überhaupt begonnen hat.

Auf Grund einer vor kurzem erlittenen Armverletzung fällt der 24jährige Staffeleuropameister von 2012 für die komplette Saison aus. Johannes Kühn, der für das Zoll Ski-Team meistens im IBU-Cup an den Start geht ist Mitglied der Lehrgangsgruppe 1b.

Die Redaktion von Biathlon-News.de wünscht dem sympatischen Biathleten gute Besserung.

weitere News

IBU-Cup Osrblie: Franziska Hildebrand wird Dritte in der Verfolgung

Mit einem dritten Rang in der Verfolgung der Damen über 10 km endete für Franziska …

Überragender Sieg von französischer Herrenstaffel vor Norwegen und Österreich – Deutsche Staffel auf Rang 5

Sie waren nach dem herausragenden Mannschaftsergebnis im Sprint als Favoriten in dieses Staffelrennen gegangen und …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen