//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 23 April 2018

ÖSV-News: Mesotitsch ersetzt erkrankten Christoph Sumann!

Daniel Mesotitsch ist für den Weltcupstart in Östersund guter Dinge. (Foto: Gerald Sonnberger)

Nach dem zufriedenstellenden Mixed-Auftakt für das ÖSV-Team geht es im schwedischen Östersund morgen mit dem ersten Einzelbewerb der Saison weiter. Beim 15 km Bewerb der Damen werden Katharina Innerhofer und Iris Schwabl für den ÖSV an den Start gehen.

Eine Änderung gab es unterdessen bei den ÖSV-Herren, für die es am Donnerstag mit dem Einzelbewerb erstmals ernst wird. Christoph Sumann ist kurz vor der Abreise erkrankt und muss auf einen Einsatz in Schweden verzichten. Für ihn rückt Daniel Mesotitsch, der zuletzt mit Rang drei im IBU Cup aufhorchen ließ, ins Team.

ÖSV-Team Weltcupauftakt Östersund (SWE):

Herren (6):
Julian Eberhard, Tobias Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger, Daniel Mesotitsch, Fritz Pinter

Damen (2):
Katharina Innerhofer, Iris Schwabl

Programm Weltcup Östersund :
Mittwoch, 27.11.2013, 17.15 Uhr, Einzel Frauen
Donnerstag, 28.11.2013, 17.15 Uhr, Einzel Männer
Freitag, 29.11.2013, 17.45 Uhr, Sprint Frauen
Samstag, 30.11.2013, 15.15 Uhr, Sprint Männer
Sonntag, 01.12.2013, 11.30 Uhr, Verfolgung Frauen
Sonntag, 01.12.2013, 13.30 Uhr, Verfolgung Männer

weitere News

Umstrukturierung des deutschen Trainerteams bekanntgegeben

Nach der Cheftrainer-Klausur des Deutschen Skiverbandes in Bad Hindelang hat die Sportführung des DSV heute …

Emil Hegle Svendsen beendet seine Karriere

Nach Ole Einar Björndalen verliert die norwegische Biathlonmannschaft einen weiteren Star. Auch Emil Hegle Svendsen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen