//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 21 Februar 2018

Österreich’s Biathlonteam schwitzt in Ruhpolding!

Foto: Gerald Sonnberger (ÖSV)

Die Temperaturen haben in den letzten Wochen zwar deutlich abgekühlt, das ÖSV-Biathlonteam kommt beim Trainingskurs in Ruhpolding (GER) derzeit aber trotzdem gehörig ins Schwitzen.

„In Ruhpolding stehen vor allem Grundlagenausdauer- und Kraftausdauer-Training auf dem Skiroller auf dem Programm. Ein Schwerpunkt bildet dabei das Komplextraining – sprich Laufen und Schießen auch höchstmöglichem Niveau. Damit wollen wir uns optimal auf kommende Wettkampfbelastungen vorbereiten“, berichtet ÖSV-Herrenchef Remo Krug.

In Ruhpolding ist auch Dominik Landertinger nach überstandener Krankheit wieder dabei. „Ich habe mein Training zuletzt voll durchziehen können. Vom Training her bin eigentlich eher im Plus. Auch im Schießen geht es gut, ich bin sehr konstant zurzeit“, zeigt sich der Hochfilzener mit dem Verlauf der Vorbereitung zufrieden.

Quelle: www.oesv.at

Foto: Gerald Sonnberger (ÖSV)

weitere News

Zweites Olympia-Gold für Dahlmeier – Deutsche Mannschaft erneut stark

Was sind das für goldene Tage für Biathletin Laura Dahlmeier! Da gewann sie erst am …

Arnd Peiffer siegt im olympischen Sprint, Favoriten patzen am Schießstand

Bei eisigen Bedingungen begaben sich 87 Starter auf die anspruchsvolle 10-km-Runde von Pyeongchang, darunter die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen