//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 4 Dezember 2020

Olympia Sotschi 2014: Welches ist das Gold-Quartett der Herren? – Liveticker

Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Krasnaja Poljana (Linda Sailer) – Morgen werden die Biathlonmänner mit der 4 x 7,5 km Staffel die Olmpischen Spiele beenden. Wenn man die Startliste anschaut, gibt es einige Nationen die um Medaillen kämpfen können.

Emil Hegle Svendsen unterstrich nach dem Mixstaffelsieg nochmal die Medaillenambitionen der Norweger in der Herrenstaffel. Mit dem Startläufer Tarje Boe, seinem Bruder Johannes Tingnes Boe, dem Oldie Ole Einar Björndalen und Emil Hegle Svendsen sind diese Ambitionen wohl auch gerechtfertigt. Die Franzosen mit Simon Fourcade, Beatrix, Desthieux und dem bisher erfolgreichsten Olympionik der Biathleten Martin Fourcade können sich auch Hoffnungen auf Gold machen. Die Österreicher laufen mit folgender Aufstellung. Anlaufen wird der älteste im Team Sumann, ihm folgt Messotitsch. Dann kommen die wohl stärker einzuschätzenden Eder und Schlussläufer Landertinger.

Die Schweden die mit Startnummer 2, also die bisher zweitstärksten Staffel, ins Rennen gehen werden gehören in Sotschi wohl nicht zu den Medaillenfavoriten. Die Schweden konnten bisher nicht überzeugen, das beste Ergebnis war der  6 Platz von Lindström im Einzel. Das war aber auch das einzigste Top Ten Ergebnis der Schweden.  Startläufer Arwidson kam sogar nicht über einen 28 Platz hinaus.

Aussenseiterchancen hat auch das DSV Quartett um Erik Lesser, Daniel Böhm, Arnd Peiffer und Schlussläufer Simon Schempp. Sowie die Italiener mit die Lorenzi, den Windisch Brüdern und dem starken Lukas Hofer.

Ebenso die Russen mit Volkov, Ustyugov, Malyshko und Shipulin können auf einen Platz auf dem Podest hoffen, vor heimischen Puplikum könnte das Quartett es den Damen gleich tun und zur Höchstform auflaufen.

Das letzte Herren-Rennen bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi überträgt das ZDF ab 15.30 Uhr live. Für alle Biathlon-Fans bieten wir unter www.biathlon-news.de wieder einen Liveticker an!

weitere News

Favoriten in der Saison 2020/21: Johannes Thingnes Boe und Dorothea Wierer gilt es zu schlagen

Wenige Tage vor dem Start der neuen Biathlonsaison stellt sich für viele Fans die Frage, …

Über Dorothea Wierers zwei Leidenschaften und ihren Wunsch, Mutter zu werden

Die Südtiroler Biathlonkönigin Dorothea Wierer hatte in der jüngeren Vergangenheit oft gesagt, dass sie gerne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen