//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 18 Februar 2018

Olympia Sotschi 2014: Einzelrennen ohne Andrea Henkel!

Andrea Henkel – Foto:Viessmann Werke

Krasnaja Poljana (Linda Sailer) –  Die Deutsche „Grande Dame“ Andrea Henkel muss wegen einem noch nicht auskurierten Husten morgen das 15Km Einzelrennen auslassen. Sie will diese Pause nutzen um am kommenden Montag wieder fit in den Massenstart zu starten.

Andrea soll am kommenden Montag dann ihr letztes olympisches Einzelrennen im Massenstart laufen. Für die Damen- und Mixstaffel ist die 36-jährige Thüringerin vornominiert, insofern sie wieder gesund ist. Dies unterstrich Gerald Hönig in der Nachrichtenagentur in Krasnaja Poljana.

Somit werden Franziska Preuss, Laura Dahlmeier, Evi Sachenbacher-Stehle sowie die für das Einzelrennen geschonte Franziska Hildebrand die 15 Kilometer bestreiten.

weitere News

Olympia-Sprint der Damen: Laura Dahlmeier holt Gold vor Marte Olsbu und Veronika Vitkova

Laura Dahlmeier hat sich ihren Traum einer olympischen Medaille bereits im ersten Rennen erfüllt und …

Vorfreude auf Olympia 2018 in PyeongChang

Lange wurden sie herbeigesehnt, jetzt stehen sie endlich vor der Tür – die Olympischen Winterspiele …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen