//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 20 Februar 2018

Olympia 2022: Bayerische Olympiastandorte stimmen gegen eine Bewerbung!

Foto: Christian Einecke, www.cepix.de

Nach dem Sommermärchen 2006, folgt kein Wintermärchen 2022. In München, Garmisch-Partenkirchen und in den Landkreisen Berchtesgaden und Traunstein waren heute 1,3 Millionen Einwohner aufgerufen ihr Veto für bzw. gegen die Olympischen Winterspielen 2022 in München abzugeben. Um sich für die Austragung der Olympischen Spiele 2022 bewerben zu können war es zwingend erforderlich das in allen vier Wahlkreisen eine Mehrheit pro Olympia stimmt.

Endergebnis in Garmisch-Partenkirchen: 48,4 für Olympia, 51,6 dagegen,  im Landkreis Traunstein stimmten 59, 7 % gegen eine Olympiabewerbung.

Die Tendenz in der Bayerischen Landeshauptstadt München sowie im Landkreis Berchtesgadener Land geht auch deutlich zu Nein.

Die Bewerbungsfrist für München 2022 beim IOC wäre in wenigen Tagen abgelaufen. Über die Vergabe entscheidet das IOC am am 31. Juli 2015. Auf der Bewerberliste stehen nun Oslo, Pyeongchang, Peking, Krakau, Almaty in Kasachstan und Lwiw in der Ukraine.

In Ruhpolding hätten in der Chiemgau-Arena die Biathlon-Wettbewerbe stattfinden sollen.

Für Biathlon-News.de: Charly Seidl

weitere News

Arnd Peiffer siegt im olympischen Sprint, Favoriten patzen am Schießstand

Bei eisigen Bedingungen begaben sich 87 Starter auf die anspruchsvolle 10-km-Runde von Pyeongchang, darunter die …

Olympia-Sprint der Damen: Laura Dahlmeier holt Gold vor Marte Olsbu und Veronika Vitkova

Laura Dahlmeier hat sich ihren Traum einer olympischen Medaille bereits im ersten Rennen erfüllt und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen