//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 22 November 2018

Östersund bereitet sich auf Weltcup-Auftakt vor!

Foto: Sweden Biathlon/Facebook
Foto: Sweden Biathlon/Facebook

Östersund (Karl-Heinz Merl) – Im schwedischen Östersund laufen seit wenigen Tagen die Vorbereitungen für den Weltcup-Auftakt auf Hochtouren.

Die Organisatoren haben bereits damit begonnen, den Schnee auf die Spur zu bringen. Dazu transportieren seit Tagen acht LKW’s rund 40.000 Kubikmeter Schnee vom letzten Winter aus dem Schneedepot zum Biathlonstadion. „Die Bedingungen zum präparieren der Strecke sind nicht ideal, vor allem ist es auf der Spitze des Hügels noch sehr feucht, aber die Nachttemperaturen helfen uns.“, so Roger Hedlund.

Foto: Sweden Biathlon/Facebook
Foto: Sweden Biathlon/Facebook

Die Wetterprognosen für Östersund sind für die nächste Woche jedenfalls ermutigend. So sollen die Temperaturen zwischen +4 °C und -1 °C stabil bleiben. Ebenso werden für die kommende Woche die ersten Schneefälle erwartet und das Quecksilber soll dann konstant unter 0 °C bleiben.

Zuerst wird eine 3 km-Schleife für die beiden Mixedrennen präpariert, ehe dann zwischen der Mixedstaffel am 29.11.2015 und dem Einzelrennen am 02.12.2015 die komplette Strecke fertiggestellt wird.

Wettkampfprogramm Weltcup Östersund:

29.11.2015  13.45 Uhr  1 x 6 km + 1 x 7,5 km  Single Mixed
29.11.2015  15.30 Uhr  2 x 6 km + 2 x 7,5 km  Mixed-Staffel
02.12.2015  17.15 Uhr  20 km  Einzel Herren
03.12.2015  17.15 Uhr  15 km  Einzel Damen
05.12.2015  12.30 Uhr  10 km  Sprint Herren
05.12.2015  15.30 Uhr  7,5 km  Sprint Damen
06.12.2015  11.00 Uhr  12,5 km  Verfolgung Herren
06.12.2015  13.30 Uhr  10 km  Verfolgung Damen

DSV-Shop_Banner

 

weitere News

IBU gibt Neuerungen für die Saison 2018/2019 bekannt

In der kommenden Saison 2018/2019 erwarten die Biathlon-Fans einige Neuerungen: Zum ersten Mal wird es …

Goldener Ski 2018: Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ausgezeichnet!

Seit seiner Gründung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) jedes Jahr herausragende Leistungen der vergangenen Saison …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen