//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 25 Februar 2018

Norwegens Biathlon-Verband gibt Kaderzusammensetzung 2016/17 bekannt!

Foto: Andrei Ivanov
Foto: Andrei Ivanov

Oslo (Karl-Heinz Merl) – Bereits wenige Wochen nach Beendigung der Saison 2015/16 hat der norwegische Biathlon-Verband die Zusammensetzung der Nationalmannchaften für die Saison 2016/17 offiziell bekanntgegeben.

Im Männer-Bereich wird Erlend Bjøntegaard zu den sechs etablierten Athleten des Elite-Teams hinzukommen, daß derzeit noch ohne Cheftrainer ist. Ob der Franzose Siegfried Mazet diesen Posten übernehmen wird, ist weiter offen und offiziell nicht bestätigt.

Im norwegischen Frauen-Team wird es dagegen weitreichende Veränderungen gegenüber der vergangenen Saison geben. Zusätzlich zu den vier stärksten Norwegerinnen Tiril Eckhoff, Marte Olsbu, Fanny Horn Birkeland und Synnøve Solemdal gehören noch Hilde Fenne, Kaia Nicolaisen und Ingrid Tanrevold zum Elite-Team.

Keine Berücksichtung mehr im Elite- oder Entwicklungskader fanden bei den Damen Elise Ringen, Bente Landheim, Marion Huber und Thekla Brun-Lie sowie Vetle Christiansen und Alexander Os bei den Herren.

TEAM ELITE HERREN:
BIRKELAND Lars Helge
BJØNTEGAARD Erlend
BJÖRNDALEN Ole Einar
BØ Johannes Thingnes
BØ Tarjei
L‘ABEE-LUND Henrik
SVENDSEN Emil Hegle

TEAM ELITE FRAUEN:
ECKHOFF Tiril
FENNE Hilde
HORN BIRKELAND Fanny
NICOLAISEN Kaia Wøien
OLSBU Marte
SOLEMDAL Synnøve
TANDREVOLD Ingrid

ENTWICKLUNGS-TEAM HERREN: 
AALERUD Kristian André
BOGETVEIT Håvard Gutubø
GJERMUNDSHAUG Bjørn Vegard
GJESBAKK Fredrik
SKJEVDAL Lars Gunnar
WÆRNES DAHL Andreas

ENTWICKLUNGS-TEAM FRAUEN: 
ERDAL Kristin
FLØTTUM Kristin Våga
GRUE Eline
KALKENBERG Emilie
LIEN Ida
SKJEVDAL Kristina
TOFTE Mathea
DAAE WIIG Kirsten

 

weitere News

Sensationssieg für Hanna Öberg – Laura Dahlmeier gewinnt Bronze vor Franziska Preuß

Die Schwedin Hanna Öberg gewinnt das Einzelrennen der olympischen Spiele von Pyeongchang. Es ist die …

Martin Fourcade wird Olympiasieger – Benedikt Doll gewinnt Bronze

Es sind spannende Olympische Spiele für das deutsche Team der Biathleten. Nach dem Sprint-Überraschungserfolg von …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen