//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 17 Juli 2019

Norwegen holt sich Goldmedaille in der Mixed-Staffel – Silber für Deutschland!

Die favorisierte norwegische Staffel holt sich die erste Goldmedaille der Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund in der Mixed-Staffel vor den Staffeln aus Deutschland und Italien.

Foto: Andrei Ivanov

Marte Olsbu Roeiseland lief als norwegische Startläuferin und hielt ihre Staffel dank guter Leistung von Beginn an im vordersten Feld und übergab hinter Italien auf Rang 2. Vanessa Hinz begann als deutsche Startläuferin im ersten Schießen fehlerfrei, brauchte im Stehendschießen dann zwei Nachlader und übergab als Sechste auf Denise Herrmann. Diese konnte auf der Loipe sowohl Zeit als auch Plätze gut machen und dank einem fehlerfreien Schießen zusammen mit Dorothea Wierer aus Italien und Tiril Eckhoff aus Norwegen auf die nächste Runde gehen. Beim vierten Schießen brauchte Herrmann alle Nachlader und viel auf Rang 4 zurück, während die Schwedin Oeberg an ihr vorbeigehen konnte. Dank super Laufleistung war der Rückstand aber schnell passé, sodass die Deutsche Staffel auf Rang 1 wechselte. Die Staffeln aus Deutschland, Norwegen und Italien gingen dann zusammen auf die nächste Runde.  Arnd Peiffer brauchte Liegend einen Nachlader, ging aber kurz hinter Johannes Thingnes Bø vom Schießstand weg,  während sich zum Italiener Lukas Hofer eine kleine Lücke auftat. Der starke Norweger konnte sich im weiteren Rennen absetzen, jedoch hielt Arnd Peiffer Rang 2 mit 15 Sekunden Rückstand und der Rückstand von Italien wuchs zum Wechsel auf fast eine Minute an. Benedikt Doll konnte sich auf der Laufrunde etwas an den norwegischen Schlussläufer Vetle Sjastaad Christiansen heranarbeiten. Beide blieben im Liegendschießen fehlerfrei und konnten ihren Vorsprung auf Italien weiter ausbauen. Der für Italien laufende Dominik Windisch konnte den dritten Rang nach hinten absichern.

Foto: Andrei Ivanov

Schon bei diesem ersten Wettkampf der Weltmeisterschaften wurde es beim letzten Schießen extrem spannend, als die beiden führenden Staffeln fast zeitgleich zum Schießstand kamen. Das Schießduell gewann mit fehlerfreiem Schießen Vetle Sjastaad Christiansen, während Benedikt Doll nach zwei Nachladern mit 18,7 Sekunden Rückstand auf die letzte Runde ging. Dieser Abstand war dann auch auf der Schlussrunde nicht mehr aufzuholen. Italien konnte beim letzten Schießen die Strafrunde nur knapp vermeiden und sicherte sich damit die Bronzemedaille.

Insgesamt war es ein Staffelrennen der im Vorfeld favorisierten Staffeln, mit einer verdienten Goldmedaille für Norwegen, einer erkämpften Silbermedaille für Deutschland und einer stark verteidigten Bronzemedaille für Italien.

PlatzierungLandNamenStrafrunden (Nachlader)Zeit
1NorwegenMarte Olsbu Roeiseland
Tiril Eckhoff
Johannes Thingnes Bø
Vetle Sjastaad Christiansen
0 (+7)1:17.41.4
2DeutschlandVanessa Hinz
Denise Herrmann
Arnd Peiffer
Benedikt Doll
0 (+9)+13.1
3ItalienLisa Vittozzi
Dorothea Wierer
Lukas Hofer
Dominik Windisch
0 (+14)+1:09.6
4RusslandEvgenija Pavlova
Ekaterina Yurlova-Percht
Dimitry Malyshko
Alexander Loginov
0 (+8)+1:32.4
5SchwedenLinn Persson
Hanna Oeberg
Jesper Nelin
Sebastian Samuelsson
0 (+10)+1:35.3
6TschechienVeronika Vitkova
Maketa Davidova
Andrei Moravec
Michal Krcmar
0 (+3)+1:51.3
7UkraineAnastasyia Merkushyna
Vita Semerenko
Artem Pryma
Dmytro Pidruchnyi
0 (+10)+2:27.2
8FrankreichAnais Chevalier
Julia Simon
Simon Desthieux
Martin Fourcade
0 (+15)+2.41.2
9PolenMagdalena Gwizdon
Kinga Zbylut
Grzegorz Guzik
Lukasz Szczurek
0 (+4)+2:48.8
10FinnlandVenla Lehtonen
Kaisa Mäkärainen
Tero Seppala
Oli Hiidensalo
0 (+5)+2:53.2

weitere News

Erik Lesser fällt nach Schlüsselbeinbruch mehrere Wochen aus.

Bei einem Sturz beim Radfahren zog sich Erik Lesser bereits am Pfingstmontag einen Schlüsselbeinbruch in …

Biathlon-WM 2023 in Oberhof fest terminiert

Die International Biathlon Union (IBU) hat die Termine für die IBU-Weltmeisterschaften Biathlon in Pokljuka 2021 …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen