//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 22 September 2020

Mäkäräinen gewinnt Verfolgung – Soukalova sichert sich Weltcup-Gesamtsieg

Khanty-Mansyisk (Selina Juliana Sauskojus) – Kaisa Mäkräinen war heute die Gejagte in der letzten Verfolgung der Saison. Sie behielt auch als Gejagte die Nase vorn und gewann den letzten Verfolgungs-Wettbewerb dieses Winters. Marie Dorin Habert wurde zweite, Dorothea Wierer dritte. Beste Deutsche wurde Franziska Preuss auf Rang 5. Erfreulicherweise hatten …

weiterlesen

Julian Eberhard feiert ersten Saisonsieg im Sprint – Schempp und Peiffer auf dem Podium

Khanty-Mansyisk (Selina Juliana Sauskojus) – In Sibirien erklingen dieser Tage die Schlussakkorde der Biathlon-Saison. Heute fand der letzte Sprint der Herren statt. Sechs deutsche Athleten traten an gegen die große internationale Konkurrenz. Am Ende gab es aber eine Überraschung: Julian Eberhard, dem bärenstarken Läufer, gelang heute auch eine perfekte Leistung …

weiterlesen

Mixedstaffeln beenden IBU-Cup-Saison 2015/16: Deutsche jeweils auf Rang vier!

Martell (Carina Borcherding) – Gestern gingen die letzten Einzelrennen für die Athletinnen und Athleten des IBU-Cups zuende. Ab heute ist auch mit Staffelrennen Schluss. Den vorletzten Sieg der Saison fuhr die Mannschaft aus Russland (Svetlana Sleptsova, Anna Shcherbinina, Semen Suchilov, Alexey Slepov) ein. Am Schießstand mit nur vergleichsweise mäßig vielen …

weiterlesen

Nadine Horchler gewinnt IBU-Cup-Gesamtwertung 2015/16

Martell (Karl-Heinz Merl) – Im letzten IBU-Cup-Rennen der Saison 2015/16 im italienischen Martell reichte Nadine Horchler im Sprint über 7,5 km ein vierter Rang um mit 13 Punkten Vorsprung vor der Russin Svetlana Sleptsova die Gesamtwertung im IBU-Cup 2015/16 für sich zu entscheiden. Nebenbei sicherte sich die 29jährige vom SC …

weiterlesen

Deutschland schickt vier Herren und drei Damen in die Massenstarts von Oslo

Oslo (Selina Juliana Sauskojus) – Morgen findet die Weltmeisterschaft von Oslo mit den beiden Massenstarts der Damen und Herren ihren krönenden Abschluss. In gleicher Besetzung wie in Kontiolahti im vergangenen Jahr begeben sich sieben deutsche Athleten im finalen Einzelrennen auf die Medaillenjagd. Für die Massenstarts der WM sind die fünfzehn …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen