//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 22 Mai 2019

Biathlon-Weltcup Oslo 2013: Tora Berger gewinnt auch Massenstart und Gesamtweltcup – Deutsche enttäuschen!

Tora Berger bleibt das Maß aller Dinge. Nach Sprint und Verfolgung hat die Norwegerin auch den Massenstart in Oslo (NOR) und damit auch vorzeitig den Gesamtweltcup gewonnen. Zweite wurde Viessmann-Athletin Anastasiya Kuzmina (SVK) vor Darya Domracheva (BLR). Beste Deutsche wurde Viessmann-Athletin Andrea Henkel auf Platz zwölf. Nach drei fehlerfreien Schießen …

weiterlesen

Biathlon-Weltcup Oslo 2013: Tora Berger (NOR) und Martin Fourcade (FRA) dominieren Verfolgungsrennen am Holmenkollen!

Nicht zu stoppen war auch beim Verfolgungsrennen der Damen über 10 km am traditionsreichen Holmenkollen von Olso die Norwegerin Tora Berger. Trotz vier Schießfehler lag die Norwegerin im Ziel 31,2 Sekunden vor der zweitplatzierten Französin Marie Dorin Habert, die zweimal in die Strafrunde mußte. Dritte wurde Anastasia Kuzmina aus der …

weiterlesen

Biathlon-Weltcup Oslo 2013: Laura Dahlmeier auf hervorragendem 7. Rang im Sprint über 7,5 km!

Für die 19jährige Partenkichnerin Laura Dahlmeier war es das erste Weltcup-Rennen ihrer noch jungen Biathlon-Karriere. Nach ihrer tollen Leistung bei der WM-Staffel von Nove Mesto kam Dahlmeier zeigte Dahlmeier, daß Sie zu Recht für die letzten drei Weltcup’s der Saison 2012/13 nominiert wurde. Mit zwei fehlerfreien Schießen gelang dem hoffnungsvollen …

weiterlesen

Biathlon-Weltcup Oslo 2013: DSV-Team fährt mit zwölf Athleten zum Holmenkollen!

Knapp zwei Wochen nach Abschluss der Biathlon-Weltmeisterschaften von Nove Mesto starten die Skijägerinnen und Skijäger in Oslo am traditionsreichen Holmenkollen zum letzten  Weltcup-Block 2012/13 und kämpfen erstmals wieder um Weltcuppunkte. Vor allem die bisher dominierenden Norweger um Emil Hegle Svendsen und Tora Berger werden nach der erfolgreichen WM vor eigenem …

weiterlesen

Biathletin Miriam Gössner verfehlt knapp Medaille bei Langlauf-WM!

Val di Fiemme/Fleimstal – Um Haaresbreite hat die Biathletin Miriam Gössner bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft die erste deutsche Einzel-Medaille bei einer Langlauf-Weltmeisterschaft verpasst. Die kurz zu den Langläuferinnen gewechselte Skijägerin aus Garmisch kam im Freistilrennen über zehn Kilometer auf den vierten Schlussrang und verfehlte die Bronzemedaille um eine lächerliche halbe …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen