//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 25 September 2020

Kornspitz®-Buchpräsentation: Volltreffer für Biathlon-Fans

Hochfilzen – Stimmungsvoller Auftakt für das Biathlon-Wochenende in Hochfilzen. Am Donnerstag wurde das Kochbuch „Kulinarische Volltreffer“ in der limitierten „Kornspitz® Edition“ präsentiert. Autor und Kommentatoren-Legende Sigi Heinrich führte durch den Abend. Unter den rund 80 Gästen: die Weltcup-Stars, Hobbyköche und Rezeptgeber Simon Eder, Arnd Peiffer, Erik Lesser oder Timothy Burke. …

weiterlesen

Russland’s Herren dominieren Staffel von Hochfilzen

Hochfilzen – Das russische Herren-Quartett Maxim Tsvetkov, Timofey Lapshin, Dmitry Malyshko und Schlußläufer Anton Shipulin waren bei der ersten Staffelentscheidung der Herren im österreichischen Hochfilzen nicht zu schlagen. Der Olympiasieger von Sotschi 2014 legte den Grundstein für diesen ungefährdeten Sieg am Schießstand. Für die insgesamt 40 Scheiben benötigten die Russen …

weiterlesen

Deutsche Damenstaffel überrascht mit Sieg in Hochfilzen

Hochfilzen – Es war eine faustdicke Überraschung beim Biathlon-Weltcup im österreichischen Hochfilzen. Gleich im ersten Staffelrennen der Saison triumphierte das DSV-Quartett mit einer überzeugenden Leistung. Luise Kummer, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz und Schlußläuferin Franziska Preuß hatten nach 4 x 6 km einen Vorsprung von +21,1 Sekunden auf die Staffel Weißrußlands, …

weiterlesen

DSV-Aufgebot für Hochfilzen

Hochfilzen – Heute wurde offiziell vom DSV das Aufgebot für den zweiten Weltcup im Österreichischen Hochfilzen bekannt gegeben. Die Damen werden mit denselben 6 Starterinnen an den Start gehen wie schon in der Woche zuvor in Östersund. „Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden mit dem Saisoneinstieg. Vor allem im …

weiterlesen

Doro Wierer widmet ihren schwedischen Podestplatz dem Team

Östersund (Andreas Raffeiner) – Dorothea Wierer aus Südtirol hat alle beim Weltcupauftakt im schwedischen Östersund positiv überrascht. Auch wenn sie grippegeschwächt beim Saisonauftakt war, überzeugte die Pustererin mit einem dritten und vierten Rang. Die 24-Jährige aus Rasen gibt zu Protokoll, dass sie mit diesen Resultaten in eine neue Dimension vorstoße. …

weiterlesen

Norwegerin Tiril Eckhoff Sprintsiegerin von Östersund!

Östersund – Den ersten Weltcupsieg ihrer Karriere konnte die 24jährige Norwegerin Tiril Eckhoff beim Sprint über 7,5 km im schwedischen Östersund feiern. Eckhoff, die Gold und zweimal Bronze bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gewann, siegte mit einer Gesamtzeit von 21:35,50 Min. und einer Strafrunde vor Veronika Vitkova. Die Tschechin …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen