//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 17 Dezember 2018

Michael Rösch macht weiter – Kuzmina ebenfalls

Michael Rösch (BEL) – Foto: Christian Einecke, www.cepix.de

Michael Rösch hat noch immer nicht genug vom Biathlon. Er wird ein weiteres Jahr im Biathlonweltcup starten. Die Entscheidung gab er auf seiner Facebookseite bekannt. „Alles hat ein Ende… nur der Rösch hat keins“, schrieb er dort. Die Entscheidung ist überraschend. Viele rechneten damit, dass der 35-Jährige seine lange Karriere nach den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang beendet. Die Ergebnisse der letzten Saison (23. Platz als beste Platzierung im olympischen Verfolger) entsprachen nicht seinen Vorstellungen. „Stimmt, im Einzel lief’s nicht. Das lag am Schießen“, räumt Rösch ein. „Manchmal lag’s nur an einer Scheibe, die ich hätte mehr treffen müssen. Daran muss ich arbeiten.“ Die Staffelnrennen mit seinen belgischen Teamkollegen motivierten ihn jedoch, seine Karriere fortzuführen. Sein Hauptsponsor steht ihm auch in der Saison 2018/2019 zur Seite und hat so wesentlichen Anteil daran, dass Michael Rösch noch ein Jahr dranhängen kann.

Anastasiya Kuzmina setzt ihre Biathlonkarriere ebenfalls fort. Die Slowakin verkündete zu Saisonende, dass sie sich erstmal erholen wolle und dann entscheide, ob sie weiter Biathlon macht. Die Internationale Biathlon Union verkündete nun die Entscheidung: Anastasiya Kuzmina wird auch in der nächsten Saison im Weltcup starten und bei der Weltmeisterschaft 2019 im schwedischen Östersund um Medaillen kämpfen.

Anastasiya Kuzmina (SLK) – Foto: Andrei Ivanov

weitere News

Olympiasiegerin Laura Dahlmeier startet beim IBU Cup in Ridnaun

In Ridnaun ist man bereit für den IBU Cup 2018/19. Von Donnerstag bis Sonntag werden …

Von Pleiten und Pannen im Biathlon

Mitfreuen, mitfühlen, mitweinen – im Biathlon gibt es immer wieder Momente, in denen das Publikum …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen