//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 2 Juni 2020

Laura Dahlmeier trennt sich für 5.711 Euro von ihrem Goldgewehr

Ein Teil ihres Erfolgsgewehrs wurde bei United Charity für den guten Zweck versteigert

Für 5.711 Euro wechselt Laura Dahlmeiers Gewehrschaft, mit dem sie unter anderem siebenfache Weltmeisterin wurde, den Besitzer: Deutschlands erfolgreichste Biathletin versteigerte das besondere Erinnerungsstück an ihre bisher größten Erfolge. Der Erlös kommt nun ohne Abzug ihrem Herzensprojekt, der Initiative Oberland, zugute. Das Rennen um den berühmten Gewehrschaft, der Dahlmeier selbst sehr am Herzen liegt, machte am Ende ein Bieter aus dem Kreis Ludwigsburg, der sich sehr über seinen Auktionsgewinn freut: „Laura Dahlmeier ist eine sehr authentische Topathletin und ich bewundere ihre Leidenschaft und Natürlichkeit sehr.“ Den Gewehrschaft wird er in seiner Firma als Highlight im Eingangsbereich aufhängen.

weitere News

Österreichische Nationalkader für 2020/21 stehen fest

Mehr und mehr Nationen geben in diesen Tagen ihre Mannschaften für die kommende Saison bekannt. …

Neuer Termin für City-Biathlon Wiesbaden

Der diesjährige City-Biathlon von Wiesbaden wird auf Grund der Corona-Pandemie verschoben. Da bis zum 31. …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen