//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 19 September 2018

Karin Oberhofer zurück im Biathlonzirkus

Karin Oberhofer (ITA) – Foto: Christian Einecke (www.cepix.de)

Karin Oberhofer ist nach kurzer Babypause zurück. Die Südtirolerin brachte im Juli ihren Sohn Paul zur Welt. „Der Paul ist ein großes Glück. Ich könnte nicht glücklicher sein“, sagte sie im Interview mit dem Radiosender Südtirol1. Ohne großen Druck und Erwartungen gehe sie in die anstehende Saison. Ihre Sportgruppe und die Sponsoren haben sie während ihrer Pause weiterhin unterstützt. Die Ergebnisse sind für Karin Oberhofer jedoch zweitrangig. Ihr Sohn steht aber an erster Stelle. Sie möchte Familie und Sport kombinieren. Paul ist während der ganzen Saison dabei. Trotz Training stillt sie ihren Sohn. Karin Oberhofers Mutter kümmert sich um ihren Enkel, wenn die Mama Wettkämpfe läuft. „Ich lass mich einfach überraschen was da in der Saison auf mich zukommt“, sagt die Südtirolerin.

Nach dem Tod ihres Vaters im Jahr 2016 hat die Schwangerschaft Karin Oberhofer geholfen, die Trauer zu überwinden. „Ich bin ein Familienmensch. Ich habe gelernt, dass man jeden Moment genießen muss. Es kann schnell vorbei sein“. Ihr Mann und Trainer Alex Inderst hat sie auf ihrem Weg zurück ins italienische Biathlonteam unterstützt. Karin Oberhofer möchte bei der Europameisterschaft in ihrer Heimat Ridnaun im Januar starten. Die Olympischen Spiele in Pyeongchang sind noch in weiter Ferne.

weitere News

Biathlon-WM 2023 in Oberhof!

Oberhof hat es geschafft. Die Bewerbung um die Biathlon-Weltmeisterschaft 2023 war erfolgreich. Der Kongress der …

Johannes Kühn und Karolin Horchler sind die Deutschen Meister im Sprint

Ein überraschendes Endergebnis im 10 Kilometer Sprint von Altenberg. Johannes Kühn gewinnt das Rennen und …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen