//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 26 September 2018

Internationaler Sportgerichtshof verkürzt Dopingsperre von Evi Sachenbacher-Stehle

Evi Sachenbacher-Stehle – Foto: Viessmann-Werke

Lausanne (Karl-Heinz Merl) – Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat das  Urteil des Biathlon-Weltverbandes IBU im Dopinfall von Evi Sachenbacher-Stehle auf nunmehr sechs Monate verkürzt. Die IBU hatte die 33jährige deutsche Biathletin zu einer zweijährigen Sperre verurteilt. Die Entscheidung fiel am heutigen Freitag. Weitere Auskünfte über das Urteil will das CAS nachreichen. Da die sechs monatige Sperre bereits abgelaufen ist, könnte Evi Sachenbacher-Stehle ihre Biathlonkarriere sofort wieder fortsetzen. Ob dies allerdings der Fall sein wird, läßt die Reit im Winklerin noch offen.

Sachenbacher-Stehle war bei den Olympischen Winterspielen 2014 nach dem vierten Rang im Massenstart positiv auf die verbotene Substanz Methylhexanamin getestet worden. Die IBU belegte daraufhin die ehemalige Langlauf-Olympiasiegerin mit der Höchststrafe von 24 Monaten Sperre bei Dopingvergehen. Sachenbacher-Stehle hatte gegen dieses Urteil dann beim Internationalen Sportgerichtshof Klage eingereicht. Evi Sachenbacher-Stehle hatte stets versichert, keine verbotenen Medikamente und Substanzen zu sich genommen zu haben.

weitere News

Biathlon-WM 2023 in Oberhof!

Oberhof hat es geschafft. Die Bewerbung um die Biathlon-Weltmeisterschaft 2023 war erfolgreich. Der Kongress der …

Johannes Kühn und Karolin Horchler sind die Deutschen Meister im Sprint

Ein überraschendes Endergebnis im 10 Kilometer Sprint von Altenberg. Johannes Kühn gewinnt das Rennen und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen