//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 22 November 2019

IBU-Sommer-WM 2019: Eine erste Standortbestimmung für den kommenden Winter

Foto: Andrei Ivanov

Wenn sich vom 21.08. bis 25.08.2019 wieder zahlreichen Biathleten im weißrussischen Raubichi-Minsk zur alljährlichen Sommer-WM treffen, ist dies in erster Linie wieder eine gute Gelegenheit, die eigene Form zu überprüfen.

Seit 1996 veranstaltet die Internationale Biathlon-Union diese Wettkämpfe, bei denen schon so mancher Biathlon-Stern aufging. Ole Einar Bjoerndalen gewann bei der ersten Sommer-WM in Hochfilzen 1996 als damals 22jähriger die Silbermedaille im Sprint. Im Jahre 2008 bei der Sommer-WM in Haute Maurienne (FRA) gewann ein gewisser Martin Fourcade den Juniorensprint vor dem Schweizer Benjamin Weger und Jean Guillaume Beatrix, der heute die belgische Nationalmannschaft betreut. In der damaligen Ergebnisliste finden sich Namen wie Lukas Hofer, Krasimir Anev, Dominik Windisch oder Jakov Fak, die allesamt erfolgreiche Biathleten wurde.

Bei der Sommer-WM 2007 in Otepää gewann Kaisa Mäkäräinen als 24jährige ihre ersten beiden Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften. Bei den Juniorinnen machten die Ukrainerinnen Vita und Vali Semerenko sowie Olena Pidhrushna die Medaillen unter sich aus. Bei der Heim-WM 2013 in Forni Avoltri gewann die diesjährige Gesamtweltcupsiegerin Dorothea Wierer Gold im Sprint.

Deutscher Starter waren in den vergangenen Jahren leider nicht am Start.

Diese Erfolgsgeschichten sind nur einige von vielen in der gesamten Geschichte der IBU Sommerbiathlon-WM. Die Sommerrennen bieten den Athleten die Gelegenheit, auf halbem Weg Richtung Winter ihre Form zu testen und ein Gefühl für die kommenden Weltcuprennen zu bekommen.

Zeitplan Sommer-WM 2019:

23.08.2019            09:40 Uhr            Super Sprint Qualifikation Junioren

23.08.2019            10:15 Uhr            Super Sprint Qualifikation Juniorinnen

23.08.2019            12:10 Uhr            Super Sprint Qualifikation Herren

23.08.2019            12:55 Uhr            Super Sprint Qualifikation Damen

23.08.2019            14:10 Uhr            Super Sprint Finale Junioren

23.08.2019            16:10 Uhr            Super Sprint Finale Herren

23.08.2019            16:40 Uhr            Super Sprint Finale Damen

24.08.2019            09:45 Uhr            7,5 km Sprint Junioren

24.08.2019            12:15 Uhr            6 km Sprint Juniorinnen

24.08.2019            15:00 Uhr            7,5 km Sprint Herren

24.08.2019            17:00 Uhr            6 km Sprint Damen

25.08.2019            10:15 Uhr            10 km Verfolgung Junioren

25.08.2019            12:15 Uhr            7,5 km Verfolgung Juniorinnen

25.08.2019            14:45 Uhr            10 km Verfolgung Herren

25.08.2019            16:30 Uhr            7,5 km Verfolgung Damen

weitere News

Interview mit Federica Sanfilippo

Federica Sanfilippo im Interview: „Dorothea Wierer hat sich die große Kristallkugel mehr als nur verdient!“ …

Drei Tiroler holen sich bei den Wikingern Feinschliff für Saisonstart

Zimmer 60111 im norwegischen Trysil rennt der Schmäh: Seit diesem Frühjahr teilen sich Youngster Felix …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen