//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 16 August 2018

IBU-Cup: Russische Dominanz in den Einzeln von Arber

Schlimme Wetterverhältnisse machten gestern einen Start der Einzelrennen am deutschen Arber unmöglich. Die Rennen wurden nach langen Beratungsgesprächen auf heute Mittag verschoben. Die Single-Mixed-Staffel sowie die Mixed-Staffel wurden abgesagt.

Foto: Harald Deubert
Foto: Harald Deubert

In einem von Schießfehlern, und damit Strafminuten, geprägten Einzelrennen der Herren gewann der Russe Alexander Loginov. Trotz vier Fehlern hatte er letztendlich einen Vorsprung von 1:12,2 Minuten auf den Zweitplatzierten Jeremy Finello aus der Schweiz vorzuweisen, der nur zweimal daneben geschossen hatte. Der Bulgare Michail Kletcherov wurde mit drei Fehlern und einem Rückstand von 2:08,4 Minuten Dritter.

Die Deutschen präsentierten sich mannschaftlich geschlossen im guten Mittelfeld. Philipp Nawrath wurde Zehnter, Lucas Fratzscher Achtzehnter, Florian Graf schaffte es auf Rang 21 und Roman Rees auf 30.

Einzig Philipp Horn erwischte einen rabenschwarzen Tag am Schießstand und kam nach 9 Fehlern auf Rang 68.

Im Damen-Einzel war heute der Tag der Russinnen, das Podest blieb ganz in weiß, blau und rot.

Den Sieg holte in einer Gesamtzeit von 51:09,2 Minuten Irina Starykh (1 Fehler), Daria Virolaynen wurde Zweite (+ 0,3 Sekunden; 2 Fehler) und Svetlana Sleptsova bestätigte als Drittplatzierte (4 Fehler; + 2:56,2 Minuten) die heutige russische Dominanz.

Beste Deutsche wurde heute Helene Therese Hendel als Siebte. Es folgten Nadine Horchler als Zwölfte, Marion Deigentesch als Sechzehnte, Karolin Horchler als Siebzehnte. und Sarah Wagner auf Rang 20. Marie Heinrich belegte Rang 68.

weitere News

Fanclubsteckbrief: Andi Birnbacher Fanclub

„Andi Birnbacher Fanclub“ Gründung: 03.April 2004 Mitglieder: Nach Beendigung der sportlichen Karriere von Andi Birnbacher …

Zurich Race-Night 2.0 Bodenmais 2018: Franziska Preuss und Johannes Donhauser siegen!

Bei der diesjährigen Auflage der Zurich Race-Night 2.0 in Bodenmais im Bayerischen Wald standen das …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen