//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 16 August 2018

Hochzeitsglück für Mari Laukkanen

    Mari Laukkanen (FIN) – Foto: Andrei Ivanov

Die finnische Biathletin Mari Laukkanen hat vor wenigen Tagen ihren Lebensgefährten Benjamin Eder geheiratet. In der nächsten Saison wird sie nun als Mari Eder an den Start gehen, da sie den Nachnamen ihres Mannes angenommen hat. Die Hochzeit war bereits seit letztem Sommer geplant, aber Ort und Datum wurden bis zuletzt geheim gehalten. Die Zeremonie fand in Thalgau (Österreich) statt, wo das Paar lebt. Mari Laukkanen verbreitete die Nachricht dann über ihre Profile in den sozialen Netzwerken. 

Die größten Erfolge ihrer Karriere feierte Mari Laukkanen in der Saison 2016/2017 als sie zwei Weltcuprennen in Oslo gewann. In der nächsten Saison will sie auch bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld als Langläuferin an den Start gehen.

Im Biathlon ist ihr 37-jähriger Ehemann Benjamin Eder weniger bekannt. Geboren in Braunau, hat Eder nur wenige gute Platzierungen im Ibu-Cup und bei der Juniorenweltmeisterschaft vorzuweisen. Im Weltcup bestritt er zwei Einsätze in der Saison 2001 in Hochfilzen, wo er im Sprint 52. wurde. Er ist heute der Cheftechniker des Österreichischen Skiverbandes. 

weitere News

Zurich Race-Night 2.0 Bodenmais 2018: Franziska Preuss und Johannes Donhauser siegen!

Bei der diesjährigen Auflage der Zurich Race-Night 2.0 in Bodenmais im Bayerischen Wald standen das …

Race Night 2.0 am Wochenende in Bodenmais

Zum zweiten Mal findet an diesem Wochenende die Race-Night in Bodenmais statt. Das Organisationskomitee um …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen