//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 26 Oktober 2020

Französische und russische Meisterschaften ausgetragen

Anais Bescond (FRA) – Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Quentin Fillon Maillet und Anais Bescond dominieren französische Meisterschaften

In Frankreich zeigten sich Quentin Fillon Maillet bei den Männern, sowie Anais Bescond bei den Frauen am stärksten. Beide gewannen sowohl den Sprint als auch den Verfolger. Zweite im Sprint wurde Chloe Chevalier mit 29,1 Sekunden Rückstand auf Bescond. Mit weiteren 20 Sekunden Rückstand holte sich Caroline Columbo den dritten Platz. Bei den Männer holte sich Emilien Jacquelin mit 15,3 Sekunden Rückstand auf Fillon Maillet den zweiten Platz. Dritter wurde Antonin Guigonnat mit 31 Sekunden Rückstand. Alle sechs Podiumsplatzierten zeigten fehlerfreie Schießen.

In der Verfolgung gewann erneut Bescond mit zwei Schießfehlern und einer starken Laufleistung. Mit ebenfalls zwei Schießfehlern verteidigte Chloe Chevalier ihren zweiten Platz aus dem Sprint und kam 1:07.3 Minuten nach Bescond ins Ziel. Caroline Colombo verteidigte ebenfalls ihren Podestplatz und kam mit drei Strafrunden und 1:18 Minuten Rückstand ins Ziel. Anais Chevalier, die gerade erst ihr Comeback nach der Schwangerschaft feierte, verbesserte sich vom sechsten Platz im Sprint auf Platz 4 in der Verfolgung und kam mit zwei Strafrunden nur 1,2 Sekunden nach Colombo ins Ziel.

Bei den Männern gewann Fillon Maillet mit zwei Strafrunden die Verfolgung. Zweiter, wie auch schon im Sprint, wurde Emilien Jacquelin mit ebenfalls zwei Strafrunden und einem Rückstand von 26,9 Sekunden. Antonin Guigonnat verteidigte ebenso seinen Podestplatz und wurde dritter mit drei Strafrunden und 1:51,6 Minuten Rückstand. Kurz hinter Guigonnat kam Simon Desthieux mit zwei Strafrunden ins Ziel und belegt damit Platz 4.

Zwei Männer, Fabien Claude and Gilonne Guigonnat, konnten aufgrund von positiven Covid-19-Tests nicht an der Meisterschaft teilnehmen. Beide zeigten keine Symptome und haben einen normalen Trainingsalltag. Bei den Frauen gab es keine positiven Testergebnisse. Jedoch konnte Justine Braisaz nicht teilnehmen, da ihre Ergebnisse nicht rechtzeitig ausgewertet waren.

 

Russische Meisterschaften mit Einzel, Sprint und Staffel 

Im Einzel sicherten sich Victoria Slivko bei den Frauen sowie Semen Suchilov den Sieg.

Im Spring gewann Ekaterina Glazyrina mit zwei fehlerfreien Schießen. Dahinter sicherte sich Swetlana Mironova mit 1,9 Sekunden Rückstand den zweiten Platz. Als dritte kam Evgeniya Pavlova ins Ziel. Mit fehlerfreien Schießen zeigten sich Uliana Kaisheva auf Platz 4, Tamara Voronina auf Platz 5 sowie Polina Shevnina auf Platz 6 ebenfalls stark. Die Sprint-Siegerin Slivko kam nur auf Platz 15 ins Ziel.

Den Sprint bei den Männern gewann Eduard Latypov mit über einer Minute Vorsprung auf seine Nachfolger Petr Pashchenko (Platz 2) und Maksim Burtasov (Platz 3). Auf Platz 4 kam Matvey Eliseev mit einem Schießfehler ins Ziel. Dahinter und ebenfalls mit einem Schießfehler sicherte sich Alexander Povarnitsyn den fünften Platz gefolgt von Ilia Novopashin auf Platz 6 mit fehlerfreiem Schießen.

Alexander Loginov konnte aufgrund einer Ellenbogenverletzungen nicht an den Start gehen.

Lena Leven für Biathlon-News.de

weitere News

Biathlon und Corona – Der neue Terminkalender steht fest!

Nachdem die Corona-Pandemie in der vergangenen Saison nur die letzten drei Weltcups beeinträchtigte, sieht die …

Wolfgang Pichler ist aus dem künstlichen Koma erwacht

Wolfang Pichler ist am Sonntag, den 5.10.2020, aus dem künstlichen Koma erwacht. In dieses war …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen