//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 25 April 2018

Florian Graf gewinnt zweiten Sprint beim IBU-Cup in Canmore!

Foto: Viktoria Franke

Canmore (Karl-Heinz Merl) – Für die deutschen Biathleten ist Canmore weiterhin ein erfolgreiches Pflaster. Einen Tag nach seinem vierten Rang gewinnt Florian Graf in einer Gesamtzeit von 24:36,1 Minuten den zweiten Männersprint beim vorletzten IBU-Cup der Saison.

Florian Graf, der tags zuvor durch eine Strafrunde den möglichen Sieg vergab, zeigte dieses Mal ein perfektes Schießen und gewann mit einem Vorsprung von +12,5 Sekunden auf den Franzosen Antonin Guigonnat, der wie schon am Vortag, zweiter wurde. Graf’s Mannschaftskollege Christoph Stephan, als einer der letzten mit Startnummer 43 ins Rennen gegangen, erreichte mit Rang drei den ersten Podestplatz in dieser Saison. Der Rudolstädter musste wie schon beim ersten Sprint, einmal in die Strafrunde und lag im Ziel Dank einer ausgezeichneten Schlussrunde um +26,8 Sekunden hinter Graf.

Knapp das Podest verfehlte als Vierter Johannes Kühn, der nur 2,9 Sekunden hinter Stephan lag. Kühn ließ sowohl im Liegend- als auch im Stehendanschlag eine Scheibe stehen und vergab so einen möglichen Podestplatz am Schießstand. Matthias Bischl kam als Siebter (+39,8 Sek. / 1) noch unter die Top-Ten.

„Nach dem Sieg fühlte ich mich wirklich gut, aber auf der Strecke hatte ich das Gefühl, dass es nicht so gut war. Ich habe etwas langsamer und konzentrierter geschossen. Nahm mir vor allem vor dem letzten Schuß die Zeit, die ich brauchte und dass könnte der Schlüssel zum heutigen Erfolg gewesen sein. Der Sprint ist mein Lieblingsrennen und ich hoffe, ich werde die Sprintwertung gewinnen können“, so Graf im Interview. 

Mit seinem dritten Saisonsieg baute Graf auch die Führung in der Gesamtwertung des IBU-Cup’s mit 576 Punkten vor dem Russen Alexey Slepov (499) und dem Franzosen Antonin Guigonnat (481) vor dem Finale ab 4. März ebenfalls in Canmore weiter aus. Auch in der Sprintwertung liegt Graf (430) mit 52 Punkten vor dem Franzosen Guigonnat.

 

weitere News

Durchsuchung der IBU-Zentrale

Am Dienstag durchsuchte das österreichische Bundeskriminalamt die Geschäftsräume der Internationalen Biathlonunion in Salzburg. Ein Grund …

Umstrukturierung des deutschen Trainerteams bekanntgegeben

Nach der Cheftrainer-Klausur des Deutschen Skiverbandes in Bad Hindelang hat die Sportführung des DSV heute …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen