//Google Analytics //Google Adsense
Samstag , 7 Dezember 2019

Ex-ÖSV-Biathlet Wolfgang Perner ist tot!

Die Biathlon-Fans trauern um Wolfgang Perner. Der 52jährige starb am 1. Oktober 2019 in Ramsau am Dachstein.

Wolfgang Perner feierte in seiner aktiven Zeit als Biathlet sieben Weltcupsiege, davon fünf in Mannschaftswettbewerben. Sein größter Erfolg war bei seiner dritten Olympiateilnahme (nach 1994 und 1998) der dritte Platz bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City, der ersten olympischen Biathlonmedaille für Österreich.

Bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin war Perner zusammen mit seinem Teamkollegen Wolfgang Rottmann nach einer unangemeldeten Dopingrazzia im Haus der österreichischen Biathleten abgereist. Beide wurden kurz danach aus der österreichischen Olympiamannschaft ausgeschlossen. Doping konnte den Athleten jedoch nicht nachgewiesen werden. Im März 2006 erklärte er seinen endgültigen Rücktritt vom Leistungssport.

Wolfgang Perner hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

weitere News

Wierer gewinnt Auftakt-Sprint, Preuß auf Rang 4

In einem spannenden Sprintrennen, das den Auftakt der Einzelrennen des Damen-Weltcups markierte, knüpfte Dorothea Wierer …

IBU-Cup Sjusjeon: Norwegischer Doppelsieg und dritter Platz von Lucas Fratzscher im Sprint

Mit einem norwegischen Doppelsieg endete der zweite Sprint beim IBU-Cup in Sjusjoen. Fredrik Gjesbakk gewann …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen