//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 17 August 2017

Endlich wieder Staffeln beim Oberhofer Weltcup

Foto: Karl-Heinz Merl, Biathlon-News.de

Oberhof – Die deutsche Biathletinnen und Biathleten befinden sich längst wieder in der Vorbereitung auf die neue Saison. Und mittlerweile steht auch fest, was an den einzelnen Austragungsorten der kommenden Weltcup-Saison für Wettkämpfe ausgetragen werden. Die IBU hat in den vergangenen Tagen alle Weltcup-Ausrichter über die für den jeweiligen Standort vorgesehenen Wettbewerbe informiert. Die Freude bei den Organisatoren in Oberhof war groß. Denn erstmals seit 2015 wird es am Grenzadler wieder Weltcup-Staffelwettbewerbe geben. Beginnen werden die Wettkämpfe in der DKB-SKI-ARENA am Donnerstag, 4 Januar, um 11.30 Uhr mit dem Sprint der Frauen. Am Freitag, 5. Januar, steht um 13.15 Uhr der Sprint der Männer an. Es folgen am Samstag, 6. Januar, zwei Verfolgungswettbewerbe. Die Frauen laufen um 11.30 Uhr und die Männer ab 14.15 Uhr. Der Sonntag gehört dann den beiden Staffel-Entscheidungen. Auch hier machen die Frauen den Anfang. Der Startschuss erfolgt um 10.45 Uhr. Den Abschluss der Oberhofer Biathlon-Festtage erleben die Fans in der DKB-SKI-ARENA dann ab 13.45 Uhr, wenn die Männer auf die Strecke gehen. Die hier genannten Zeiten können sich allerdings noch verschieben. Die genauen Startzeiten werden erst nach Absprache mit den Fernsehanstalten feststehen.

Ticketvorverkauf startet im Spätsommer

Der Ticketverkauf für die Wettkämpfe in Oberhof im Januar 2018 startet Anfang September. Über die Vorverkaufsstellen und den Online-Ticketshop werden wir die Fans zeitnah informieren. Aber klar ist, dass der Countdown läuft. Noch knapp neun Wochen bis zum Start des Vorverkaufs und knapp fünf Monate bis zum Saisonstart. Und das tolle für alle ist, dass während der Oberhofer Weltcup-Woche in Thüringen noch Ferien sind. Und einen besseren Abschluss für diese schulfreien Wochen als den Biathlon-Weltcup gibt es sicherlich nicht.

Wettkampfprogramm:
Donnerstag, 4. Januar 2018 – 11:30 Uhr: Sprint Frauen
Freitag, 5 Januar 2018 – 13:15 Uhr: Sprint Männer
Samstag, 6. Januar 2018 – 11:30 Uhr: Verfolgung Frauen
Samstag, 6. Januar 2018 – 14:15 Uhr: Verfolgung Männer
Sonntag, 7. Januar – 10:45 Uhr: Staffel Frauen
Sonntag, 7. Januar – 10:45 Uhr: Staffel Männer

Ralf Ilgen, Medienchef

weitere News

Dorothea Wierer: „Mit den Weltmeisterschaften in Antholz 2020 werde ich mich vom Biathlon verabschieden“

In einem Interview mit der russischen Onlinezeitung sportbox.ru hat Dorothea Wierer während des diesjährigen in …

Florent Claude startet zukünftig für Belgien und Obererlacher wird Mannschaftscoach

Der 25-jährige Biathlet Florent Claude, der als großes Talent gilt, doch vom französischen Biathlonverband nicht …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen