//Google Analytics //Google Adsense
Donnerstag , 22 August 2019

Duo Runggaldier/Windisch gewinnen City-Biathlon in Garmisch

Foto: Karl Wagner, www.kwfotosgapa.de

Nach doch beträchtlichen Schwierigkeiten im Vorfeld des 23. City-Biathlons in Garmisch-Partenkirchen mit der Absage von Benedikt Doll und Franziska Preuß kamen trotzdem wieder knapp 10.000 Zuschauer in die Fußgängerzone von Garmisch, um ein spannendes Rennen zu sehen.
Alexia Runggaldier und Dominik Windisch entschieden spannendes Rennen für sich!

Vom Start weg entwickelte sich eines der vielleicht spannendsten Rennen der vergangenen Jahre. Doch am Schluß setzte sich das italienische Duo Alexia Runggaldier/Dominik Windisch durch und konnte unter dem tosenden Beifall der Zuschauer erst im Zielsprint hauchdünn den Sieg vor Anna Weidel und Roman Rees, der erst kurzfristig für Benedikt Doll eingesprungen war, feiern.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht, die Stimmung war eindrucksvoll und es war super, hier zu laufen“, so Dominik Windisch.

Auch Alexia Runggaldier war von der Stimmung begeistert: „Ich hoffe, daß es trotzdem weitergehen wird. Es wäre sehr schade, den hier sehen uns die Zuschauer gegenüber dem Weltcup einmal ganz nah.“

Auch Vorjahressiegerin Anna Weidel war wieder begeistert von der Stimmung:
„Es ist eine super Veranstaltung und es macht richtig Spaß für uns Sportler und ich hoffe, daß es den Zuschauern auch gefällt. Nach dem zahlreichen Erscheinen gehe ich schon davon aus und es wäre extrem schade, wenn diese Veranstaltung nicht mehr durchgeführt werden könnte.“

Die ebenfalls kurzfristig eingesprungene Karolin Horchler belegte mit ihrem Partner Johannes Kühn den dritten Rang, während Nadine Horchler und David Zobel auf dem vierten Rang landeten.

Foto: Karl Wagner, www.kwfotosgapa.de

Trio Baader, Kebinger und Grotian gewinnen bei den Junioren!

Das Junioren-Race wurde in diesem Jahr zum ersten Mal als Trio gelaufen. Als Sieger überquerten Tina Baader, Hanna Kebinger und Tim Grotian die Ziellinie. Auf Rang zwei kam das Trio mit Steffi Oppenrieder, Anna Jocher und Dmitrij Maltsev vor Magdalena Rieger, Hanna Schlickum und Dominic Vogt. Rang vier belegten Carina Korthals, Sandra Zürker und Arved Kühnisch.

Ob es auch 2019 wieder einen City-Biathlon in der Fußgängerzone von Garmisch gibt, wird die Zukunft zeigen. Die vielen Fans hoffen es auf jeden Fall.

Foto: Karl Wagner, www.kwfotosgapa.de

weitere News

Johannes Lukas ist Nachfolger von Wolfgang Pichler

Das schwedische Biathlonteam hat wieder einen deutschen Cheftrainer. Nachdem Wolfgang Pichler nach der Saison 2018/19 …

Denise Herrmann und Simon Schempp gewinnen Race-Night in Deggendorf

Die dritte Auflage der Zurich Race-Night 2019 gewinnen das Duo Denise Herrmann und Simon Schempp. …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen