//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 26 Oktober 2020

Die Saison im Podcast-Rückblick

Auch die Biathlon Saison ist abrupt durch den Corona Virus beendet worden. So wurde der spannende Kampf um den Gesamtweltcup vorzeitig gestoppt, was den beiden siegreichen Athleten entgegenkam. Damit verteidigte Dorothea Wierer ihren Titel, was seit langer Zeit keiner Frau mehr gelang.

Eine schwierige Saison hatte das deutsche Team hinter sich. Während bei den Damen die Weltmeisterschaft sehr gut lief, lief es bei den Männern gar nicht gut. Beide Teams hatten zahlreiche Auf und Abs während der Saison, weswegen sich nun die Frage stellt, was sich ändern muss, um wieder erfolgreicher zu sein.

Im Kaltschnäuzig-Podcast blicken wir auf die Saison zurück und analysieren die Entwicklungen. Viel Spaß dabei. Wir freuen uns über Nachrichten von euch, wenn ihr Lob, Kritik oder Fragen habt oder ein Thema für weitere Folgen vorschlagen wollt.

weitere News

Biathlon und Corona – Der neue Terminkalender steht fest!

Nachdem die Corona-Pandemie in der vergangenen Saison nur die letzten drei Weltcups beeinträchtigte, sieht die …

Wolfgang Pichler ist aus dem künstlichen Koma erwacht

Wolfang Pichler ist am Sonntag, den 5.10.2020, aus dem künstlichen Koma erwacht. In dieses war …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen