//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 22 April 2018

Deutsche Meisterschaften 2016: In Oberhof wird um Medaillen gekämpft!

DKB-Skiarena Oberhof - Foto: Rainer Lippert, eigenes Werk
DKB-Skiarena Oberhof – Foto: Rainer Lippert, eigenes Werk

Oberhof  (Karl-Heinz Merl) – Auf Altenberg im Erzgebirge folgt Oberhof im Thüringer Wald. Eine Woche nach dem ersten Teil der Deutschen Biathlonmeisterschaften in Altenberg/Zinnwald, der Wiege des Deutschen Biathlonsports, kämpfen die deutschen Skijäger vom 09. bis 11. September 2016 in der DKB-Arena in Oberhof um die nationalen Titel in der Staffel und im Massenstart.

Das die Oberhofer Veranstalter in den vergangenen Monaten nicht vom Glück verfolgt waren, zeigt sich schon darin, daß im Januar dieses Jahres der Weltcup aus Schneemangel komplett abgesagt werden mußte und am vergangenen Wochenende auch die Bewerbung für die Biathlon-WM 2020 mit einer enttäuschenden Niederlage endete. Doch wer die Oberhofer kennt, der weiß, dass sie nicht den Kopf in den Sand stecken und Trübsal blasen werden, sondern den Athletinnen und Athleten sowie allen Biathlon-Fans, die in den Thüringer Wald kommen, ein rauschendes Biahlonfest bieten werden.

Nach dem offiziellen Training am Freitag, den 09.09. 2016 starten die Wettkämpfe mit einem Speziallanglauf. Um 13.30 Uhr gehen insgesamt 52 Herren auf die 10 km lange Strecke. Um 15.00 Uhr starten die 38 gemeldeten Damen über 6 km.

Am Samstag, den 10.09.2016 finden die beiden Staffelentscheidungen statt. Um 11.00 Uhr werden die Männer über 3 x 7,5 km ihren neuen Deutschen Meister 2016 ermitteln. Ab 13.30 Uhr gehen dann die Damen über 3 x 6 km auf die Skirollerstrecke in der DKB-Arena.

Den Abschluß bilden dann am Sonntag, 11.09.2016 die beiden Massenstartrennen. Um 11.00 Uhr starten die Herren über 15 km und um 13.00 Uhr wird der Deutsche Meister im Massenstart der Damen über 12,5 km gesucht.

Zeitplan Deutsche Meisterschaften Oberhof:

Freitag, 09.09.2016:
09.00 Uhr:     Training Männer / Frauen
13.30 Uhr:    10,0 km Speziallanglauf Männer
15.00 Uhr:    6,0 km Speziallanglauf Frauen

Samstag, 10.09.2016:
10.00 Uhr:     Anschießen Männer
11.00 Uhr:    3 x 7,5 km Staffel Männer
12.30 Uhr:    Anschießen Frauen
13.30 Uhr:    3 x 6,0 km Staffel Frauen

Sonntag, 11.09.2016
10.00 Uhr:    Anschießen Männer
11.00 Uhr:    15,0 km Massenstart Männer
12.00 Uhr:    Anschießen Frauen
13.00 Uhr:    12,5 km Massenstart Frauen

 

weitere News

Emil Hegle Svendsen beendet seine Karriere

Nach Ole Einar Björndalen verliert die norwegische Biathlonmannschaft einen weiteren Star. Auch Emil Hegle Svendsen …

Kein Comeback von Gabriela Koukalová in der nächsten Saison

Gabriela Koukalová wird auch in der nächsten Saison im Biathlonweltcup fehlen. „In diesem Moment kann ich …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen