//Google Analytics //Google Adsense
Samstag , 15 Dezember 2018

Deutsche Meisterschaften 2016: In Altenberg beginnt die heiße Endphase der Vorbereitung

Sparkassen-Arena Altenberg - Foto: Engert
Sparkassen-Arena Altenberg – Foto: Engert

Altenberg – Nach den harten Trainingseinheiten in den vergangenen Wochen mit zahlreichen Lehrgängen beginnt mit den Deutschen Meisterschaften in Altenberg die letzte Phase der Vorbereitung auf die vorolympische Saison 2016/17.

Mit Spannung wird der Auftakt zu den Deutschen Meisterschaften in der „Sparkassen-Arena“ von Altenberg von vielen Biathlonfans erwartet. Der SSV Altenberg wird vom 02.09. bis 04.09.2016 in der ersten Serie die Sprintwettkämpfe über 10 km und 7,5 km sowie die Verfolgungswettkämpfe über 12,5 und 10 km durchführen.

Die Deutschen Meisterschaften sind außerdem noch Teil der Feierlichkeiten „60 Jahre Biathlon in der Region“.

Da die Rennen in den vergangenen Jahren immer wieder Überraschungen in der Ergebnisliste zu Tage förderten, dürfte es schon interessant werden, ob sich die etablierten Athletinnen und Athleten durchsetzen können oder wieder die „Jungen Wilden“ den gestandenen Weltcupstartern die Medaillen streitig machen.

Für die hoffentlich zahlreichen Zuschauer in Altenberg steht der Parkplatz „Alte Zollanlage“ in Zinnwald mit einer reichlich Anzahl von Standplätzen zur Verfügung. Gäste, die mit dem Zug anreisen, können vom Bahnhof Altenberg den Shuttle nach Zinnwald nutzen.

Zeitplan DM Altenberg:

Freitag, 02.09.2016:
09.30 Uhr       Training Herren / Damen
13.00 Uhr       Training Herren / Damen

Samstag, 03.09.2016:
10.00 Uhr       Anschießen Damen
11.00 Uhr       Sprint Damen – 7,5 km
13.00 Uhr       Anschießen Damen
14.00 Uhr       Sprint Herren – 10 km

Sonntag, 04.09.2016:
10.00 Uhr       Anschießen Damen
11.00 Uhr       Verfolgung Damen – 10 km
12.00 Uhr       Anschießen Herren
13.00 Uhr       Verfolgung Herren – 12,5 km

weitere News

Mäkäräinen auch im Verfolger unschlagbar – Preuß mit Rang 9 erneut beste Deutsche

Nach ihrem Sieg im Sprint konnte die Finnin Kaisa Mäkäräinen auch in der Verfolgung ihre …

Makarainen siegt im Sprint von Pokljuka – Franziska Preuß beste Deutsche

Kaisa Makarainen gewinnt den ersten Sprint der Saison. Die Finnin setzte sich über die 7,5 …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen