//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 19 September 2018

City-Biathlon Püttlingen: Startfelder komplett!

Foto: www.city-biathlon.com

Neben den bereits bekanntgegebenen Athleten werden weitere nationale und internationale Top-Athleten der Biathlonszene in Püttlingen vertreten sein.

Mit Evi Sachenbacher-Stehle feiert eine weitere deutsche Olympia-Siegerin in Püttlingen ihr Debüt. Einst deutsches Aushängeschild des Skilanglaufs, ist sie seit der abgelaufenen Weltcup-Saison im Biathlonsport zu finden und erzielte mit der Damen-Staffel bereits einen Weltcup-Sieg und einen erstklassigen sechsten Rang beim vorolympischen Rennen in Sotchi. Mit ihr wird in der kommenden Saison zu rechnen sein – den ersten Vergleich mit der Elite wird sie in diesem Jahr in Püttlingen antreten. Mit Goldmedaillen bei den olympischen Jugend-Winterspielen und Biathlon-Juniorenweltmeiterschaften ist bereits die dritte deutsche Starterin in Püttlingen geschmückt: die hoffnungsvolle deutsche Nachwuchs-Athletin Franziska Preuß wird in Püttlingen ihr Debüt im Elite-Rennen der Damen feiern. Die erst 19-jährige sicherte sich bei der letzten Auflage der Youngster-Team-Challenge in Püttlingen souverän den Sieg und wird in diesem Jahr bereits bei den Großen mitmischen. Komplettiert wird das Starterfeld der Frauen durch die zweite Norwegerin neben Tora Berger: Synnøve Solemdal. Die 24-jährige ist bereits mit drei Gold-Medaillen und einer Bronze-Medaille bei Biathlon-Weltmeisterschaften geschmückt.

Bei den Herren wird der in der abgelaufenen Weltcup-Saison Viertplatzierte Jakov Fak auch in diesem Jahr wieder in Püttlingen um die Podiumsplätze kämpfen. Der mit Olympia- und Weltmeisterschaftsmedaillen versehene Slowene möchte nach seinem sechsten Platz im letzen Jahr weiter nach vorne laufen. Startplatz Nummer 8 und damit den letzten Startplatz bei den Herren wird das österreichische Ur-Gestein, Christoph Sumann, belegen. Der 37-jährige sicherte sich bereits bei der sechsten Auflage im Jahr 2010 den Titel beim ODLO City-Biathlon und möchte auch bei der neunten Auflage wieder ganz vorne landen.

Starterfeld Damen:
Tora Berger, Andrea Henkel, Olena Pidhrushna, Gabriela Soukolova, Olga Vilukhina, Synnove Solemdal, Evi Sachenbacher-Stehle, Franziska Preuss

Starterfeld Herren:
Martin Fourcade, Fredrik Lindström, Jakov Fak, Andreas Birnbacher, Tim Burke, Arnd Peiffer, Christoph Sumann, Ivan Tcherezov

Weitere Informationen zum Biathlon-Event im Saarland sowie Tickets unter www.city-biathlon.com!

Quelle: www.city-biathlon.com

weitere News

Biathlon-WM 2023 in Oberhof!

Oberhof hat es geschafft. Die Bewerbung um die Biathlon-Weltmeisterschaft 2023 war erfolgreich. Der Kongress der …

Johannes Kühn und Karolin Horchler sind die Deutschen Meister im Sprint

Ein überraschendes Endergebnis im 10 Kilometer Sprint von Altenberg. Johannes Kühn gewinnt das Rennen und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen