//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 16 November 2018

City-Biathlon Garmisch: Laura Dahlmeier & Co. zum Nulltarif

dahlmeier_oestersund_2016_4
Laura Dahlmeier (GER) – Foto: Andrei Ivanov

Trotz des spärlich vorhandenen Schnees in der Region um Garmisch-Partenkirchen ist die 21. Auflage des City-Biathlons am 30. Dezember 2016 in der Fußgängerzone von Garmisch gesichert. So können dann Biathlon-Fans auch in diesem Jahr ihre Lieblinge und Idole ganz hautnah erleben. Während man die Tickets beim Biathlon auf Schalke käuflich erstehen muss, gibt es in Garmisch die Biathlonstars zum Nulltarif. Darauf ist man in Garmisch besonders stolz! „Man erlebt die Stars des Biathlonweltcups bei uns in Garmisch hautnah – praktisch zum Anfassen“, so Peter Fischer, Cheforganisator des City-Biathlons.

Laura Dahlmeier und Miriam Gössner am Start!

Besonders stolz ist man in Garmisch, dass mit Laura Dahlmeier und Miriam Gössner zwei Lokalmatadorinnen an den Start gehen werden. Die aktuell Führende im Gesamtweltcup Laura Dahlmeier vom SC Partenkirchen ist das Zugpferd der 21. Auflage. Neben Gössner und Dahlmeier wird Maren Hammerschmidt zum ersten Mal in Garmisch an den Start gehen.Bei den Herren laufen neben Matthias Bischl noch Florian Graf und Benedikt Doll.

Als viertes Paar fordern die beiden Italiener Karin Oberhofer und Lukas Hofer, zwei alte Bekannte in Garmisch, die drei deutschen Duo’s heraus.

Kurzberichte im TV!

Für die 21. Auflage des City-Biathlons plant das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) im Rahmen der heute-Nachrichten, einen Kurzbericht von diesem Biathlonspektakel zu senden. Ebenfalls einen kurzen Bericht aus Garmisch planen die ARD und Sky in der Sendung „Sky Sport News“.

Start ist wieder am Bischoffeck. Geschossen wird am Schießstand vor dem Kongresshaus. Die Strafrunden werden um den Richard-Strauss-Brunnen gedreht. Bevor das Hauptfeld um 18.00 Uhr auf die Strecke geht, findet ein Juniorenrennen (4 x 2 Paare) ab 17.00 Uhr statt.

 

weitere News

Selina Gasparin und ihr steiniger Weg zum Gipfelkreuz aus Edelmetall

Die 34-jährige Schweizerin Selina Gasparin (03.04.1984) ist die Vorzeigesportlerin des Schweizer Biathlonteams und dessen erfolgreichste …

IBU gibt Neuerungen für die Saison 2018/2019 bekannt

In der kommenden Saison 2018/2019 erwarten die Biathlon-Fans einige Neuerungen: Zum ersten Mal wird es …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen