//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 22 September 2020

IBU World Cup

Fourcade siegt vor Bjoerndalen in der Verfolgung von Oslo – Deutsche Herren weiter ohne Medaille!

Oslo (Karl-Heinz Merl) – Es war die dritte Goldmedaille im dritten WM-Rennen von Oslo für Martin Fourcade. Nach Gold in der Mixedstaffel und im Sprint gewann der Franzose auch das Verfolgungsrennen über 12,5 km souverän mit einem Vorsprung von + 20,1 Sekunden vor dem Norweger Ole Einar Bjoerndalen. Die Bronzemedaille …

weiterlesen

Tiril Eckhoff sprintet zu norwegischem Gold – Laura Dahlmeier gewinnt Bronze

Oslo (Selina Juliana Sauskojus) – Laura Dahlmeier sorgte im Sprint mit einem versöhnlichen Ausgang des Renntages für das deutsche Team. Mit einem Schießfehler und einer sensationellen Laufleistung erkämpfte sie sich die Bronzemedaille. An Tiril Eckhoff und der Zweitplatzierten Marie Dorin Habert führte aber heute kein Weg vorbei. Nachdem es bei …

weiterlesen

Deutschlands Mixed-Staffel gewinnt Silbermedaille bei Auftakt in Oslo

Oslo (Selina Juliana Sauskojus) – Hätte man sich den Weltmeisterschafts-Start spannender vorstellen können? Es war ein Rennen, das alles beinhaltete: packende Schießeinlagen, große Laufduelle und eine letzte Runde, die nicht nur für die Athleten schweißtreibend war. Am Ende triumphierten die Franzosen mit ihrem grandiosen Schlussläufer Fourcade. Trajei Boe gewann Bronze …

weiterlesen

Deutscher Skiverband gibt WM-Starter für Oslo bekannt!

Oslo (Karl-Heinz Merl) – In wenigen Tagen ist es soweit und die Biathlonweltmeisterschaften im norwegischen Oslo beginnen mit der Mixedstaffel am 03.03.2016. Insgesamt sechs Damen und fünf Herren werden die deutschen Farben in Oslo bei den diesjährigen Titelkämpfen vertreten. Über die genaue Einsatzkonzeption wird erst jeweils kurzfristig vor Ort entschieden. …

weiterlesen

Weltcup Presque Isle: Deutsche Herren-Staffel hervorragende Dritte

Presque Isle (Kaarl-Heinz Merl) – Zum Abschluß der Übersee-Rennen beim Biathlon-Weltcup standen im Presque Isle (USA) die beiden Staffelentscheidungen auf dem Programm. Die Herrenstaffel über 4 x 7,5 Kilometer gewann Norwegen. Das Quartett Lars Helge Birkeland, Erlend Bjöntegaard, Johannes Thingnes Bö und Tarjei Bö setzte sich überlegen vor den Mannschaften …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen