//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 5 Juni 2020

IBU World Cup

Saisonfinale in Oslo abgesagt – Kontiolahti findet ohne Zuschauer statt

Das Weltcup-Finale am Holmenkollen von Oslo, das vom 20. bis 22. März stattfinden sollte, ist auf Grund des Coronavirus abgesagt worden. Die Stadtverwaltung von Oslo teilte mit, dass die Rennen fristlos gestrichen werden. „Aufgrund der Empfehlungen der Gesundheitsbehörden hat die Stadtverwaltung von Oslo beschlossen, dass der jährliche IBU-Weltcup wegen des …

weiterlesen

Stefanie Scherer und Lucas Fratzscher für Weltcupteam nominiert

Mit IBU-Cup-Gesamtspieger Lucas Fratzscher und Stefanie Scherer geht das deutsche Biathlon-Team beim vorletzten Weltcup der Saison im finnischen Kontiolahti an den Start. Von Donnerstag bis Sonntag stehen die Sprints, die Verfolgungs- und letzten beiden Staffelbewerbe auf dem Wettkampfprogramm. Ob die Rennen auch in Finnland ohne Zuschauer stattfinden werden, ist aktuell …

weiterlesen

Souveräner Sieg für norwegische Männerstaffel – Deutsche Staffel wird Fünfte

Wie schon bei den Damen zuvor gewinnt auch die norwegische Männerstaffel das Staffelrennen von Nove Mesto. In der gleichen Besetzung wie bei den Weltmeisterschaften mit Vetle Sjastaad Christiansen, Johannes Dale, Tarjei Bø und Johannes Thingnes Bø lieferten sie vor leeren Zuschauerrängen ein dominierendes Rennen und gewannen mit einem Vorsprung von …

weiterlesen

Johannes Thingnes Boe gewinnt Sprint in Nove Mesto – Johannes Kühn bester Deutscher auf Rang 11.

Wie schon in der Vorsaison gewann Johannes Thingnes Boe den Sprint von Nove Mesto. Der Norweger blieb am Schießstand und feierte seinen achten Weltcupsieg in dieser Saison. Zweiter wurde der Franzose Quentin Fillon Maillet mit einem Rückstand von +22,8 Sek., der den Rückstand auf Martin Fourcade, der Sechster wurde, im …

weiterlesen

Herrmann gewinnt Sprint im menschenleeren Stadion von Nove Mesto

Es mag so mancher Athletin vorgekommen sein wie ein Trainingswettkampf. Keine begeisterten „Hey!“s bei einem Treffer, keine enttäuschten „Ohhhh!“s bei einem Fehlschuss – im Stadion gab es beim heutigen Sprintrennen am Schießstand reichlich wenig zu hören. Schuld daran war nicht etwa ein Schweigeprotest der Zuschauer, vielmehr glich der Hexenkessel von …

weiterlesen

Weltcuport Nové Mesto

Land: Tschechien Lage: Nové Město na Moravě ist eine Stadt in Tschechien in der Region Vysočina zehn Kilometer östlich der früheren Bezirksstadt Žďár nad Sázavou. Wie heißt das Stadion? Vysočina Arena Wann wurde das Stadion gebaut? Der Grundstein wurde am 10. Oktober 2005 gelegt. Das Stadion wurde beim Europacup-Rennen am 13. Februar 2007 …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen