//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 26 Mai 2020

IBU World Cup

Damenstaffel erkämpft sich Platz 4 in Oberhof – Norwegen siegt

In einem sehr spannenden Staffelrennen der Damen über 4 x 6 km in Oberhof konnten sich bei wechselnden Windbedingungen am Ende mal wieder die starken Norwegerinnen durchsetzen, die Schwedinnen und Französinnen belegten die weiteren Podestplätze. Eine kleine Sensation blieb den zwischenzeitlich deutlich in Führung liegenden Schweizerinnen am Ende verwehrt, da die …

weiterlesen

Marte Olsbu Roeiseland gewinnt Sprint in Oberhof vor Denise Herrmann

Bei typischen Oberhof-Bedingungen mit Nebel, teils Regen und Wind konnte sich im ersten Rennen des neuen Jahres die Norwegerin Marte Olsbu Roeiseland durchsetzen und gewinnt dank fehlerfreiem Schießen das Sprintrennen. Mit der schnellsten Laufzeit und nur einem Schießfehler lief Denise Herrmann vor heimischem Publikum auf Rang zwei und holt sich damit …

weiterlesen

Weltcuport Oberhof

Land: Deutschland Lage: Oberhof ist eine Stadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen. Wie heißt das Stadion?  Das Stadion heißt „Lotto Thüringen Arena am Rennsteig“. Allerdings nicht beim Weltcup selbst. Da heißt das Stadion „Arena am Rennsteig“. Die IBU besteht beim Weltcup auf ein Werbefreies Stadion um ihren Sponsoren eine Exklusivität zu gewährleisten. …

weiterlesen

Weltcup in Oberhof findet planmäßig statt!

Trotz des aktuten Schneemangels im Thüringer Wald gaben die Organisatoren grünes Licht für den Biathlon-Weltcup 2020 in Oberhof. Die Organisatoren konnten der IBU mitteilten, dass alle Voraussetzungen für die Durchführung des Weltcups erfüllt sind. Alle Rennen können planmäßig stattfinden. Schnee aus Schalke sichert Weltcup endgültig! Bei wieder sinkenden Temperaturen in …

weiterlesen

Johannes Thingnes Boe feiert im Massenstartsieg in Le Grand Bornand – Peiffer bester Deutscher

Auch bei widrigsten Wetterbedingungen ist der Norweger Johannes Thingnes Boe nicht zu schlagen. Beim Massenstart über 15 km lieferte der Gesamtweltcupsieger des vergangenen Jahres und Dominator dieser Saison eine Meisterleistung ab und siegte in 41:36,6 Min. Vom Start weg dominierte der Norweger, traf 19 von 20 Scheiben und feierte seinen …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen