//Google Analytics //Google Adsense
Samstag , 31 Oktober 2020

Biathlon-News

CAS urteilt: Evgeny Ustyugov für schuldig befunden

Der International Sportgerichtshof (CAS) hat Evgeny Ustyugov wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln für schuldig befunden. Im Februar hatte der Internationale Biathlon Verband (IBU) entschieden Ustyugov aufgrund von Auffälligkeiten in seinem biologischen Blutpass für alle Rennen zwischen 2010 und 2014 zu disqualifizieren. In diesen Zeitraum fallen auch die Rennen der Olympischen …

weiterlesen

IBU – Verbot von Fluorwachs wird auf Saison 2021/2022 verschoben

Das von der Internationalen Biathlonunion (IBU) festgelegte Verbot von fluorierten Skiwachsen wird um eine Saison, auf die Saison 2021/2022 verschoben. Ursprünglich sollte das Verbot bereits im kommenden Winter in Kraft treten. Als Grund für die Verschiebung nannte die IBU Anfang Oktober, dass das Kontrollsystem zum Testen, ob Fluorwachs verwendet wurde, …

weiterlesen

Biathlon-Weltcup Ruhpolding: Tickets werden rückerstattet – so funktioniert es!

Nach der Absage des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding, die in enger Abstimmung zwischen der IBU und dem Deutschen Skiverband erfolgte, gab das Organisationskomitee Ruhpolding nun auch die Formalitäten für die Rücknahme bereits erworbener Eintrittskarten bekannt. Gekaufte Eintrittskarten werden an den jeweiligen Vorverkaufsstellen in voller Höhe rückerstattet. Die Organisatoren weisen außerdem ausdrücklich …

weiterlesen

Biathlon und Corona – Der neue Terminkalender steht fest!

Nachdem die Corona-Pandemie in der vergangenen Saison nur die letzten drei Weltcups beeinträchtigte, sieht die Situation in der kommenden Saison leider etwas anders aus. Die Internationale Biathlon Union (IBU) hat in den vergangenen Wochen in Zusammenarbeit mit den nationalen Verbänden und  den Veranstaltern reagiert und zum Schutz aller Beteiligten den …

weiterlesen

Weltcup-Aus für Ruhpolding

Nach Östersund, Annecy le Grand Bornand wurde nun auch die Biathlon-Hochburg Ruhpolding aus dem Weltcupkalender 2020/2021 gestrichen. Wie die Internationale Biathlon Union (IBU) jetzt bekannt gab, werden im Januar 2021 in Übereinstimmung mit dem COVID-19-Prinzip des Verbandes und um die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten wie geplant, zwar drei Weltcups …

weiterlesen

Verstöße gegen Anti-Doping-Regeln: Ekaterina Glazyrina and Timofey Lapshin vorläufig suspendiert

Mit Ekaterina Glazyrina aus Russland und Timofey Lapshin aus Südkorea wurden zwei Biathleten schon im Vorfeld der neuen Saison von der Biathlon Integrity Unit (BIU) vorläufig suspendiert. Ihnen werden Verstöße gegen die Anti-Doping-Regeln (ADRV – Anti-Doping Rule Violations) vorgeworfen. Die erhobenen Verstöße resultieren aus den Aufzeichnungen des McLaren Reports und …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen