//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 13 November 2019

Allgemein

Deutlicher Sieg für Deutschland – starke Schweizer Mannschaft

Bei noch windigeren Verhältnissen als die Tage zuvor, dafür jedoch mit weniger Schneetreiben, fand heute am frühen Nachmittag der erste Staffelwettbewerb der Weltcup-Damen statt. Als Siegerinnen in der Staffelwertung der vergangenen Saison ging die deutsche Mannschaft mit der Startnummer 1 ins Rennen. Dem machte Vanessa Hinz von vornherein Ernst, indem …

weiterlesen

Weltcupsieg für Kuzmina – Dahlmeier auf Platz 10

Am frühen Nachmittag fand im österreichischen Hochfilzen das Verfolgungsrennen der Damen statt. Bei ähnlichen Bedingungen wie im Männerrennen heute Mittag ging die dreifache Olympia-Goldmedaillengewinnerin von Sotschi 2014, Darya Domracheva, als Führende an den Start. Erste Verfolgerin war 22 Sekunden dahinter Anastasiya Kuzmina, die unter slovakischer Flagge läuft. Als sprintbeste Deutsche …

weiterlesen

IBU Cup Lenzerheide: Starke Norweger beim Sieg von Guigonnat – Nadine Horchler stärkste Deutsche

Das erste Einzelrennen in der Lenzerheide, den 7,5km Sprint konnte die 23-jährige Russin Uliana Kaisheva gewinnen. Sie siegte mit einer weißen Weste am Schießstand in einer Gesamtzeit von 22:55.7Min vor der Ukrainerin Olga Abramova, die ebenso fehlerfrei blieb jedoch 16,2Sek langsamer unterwegs war als die Sprintsiegerin. Rang drei ging an …

weiterlesen

Erneuter Sieg für Johannes Thingnes Boe – Schempp Vierter

Bei ähnlich verschneiten und vor allem kalten Bedingungen wie gestern fand heute Mittag die Verfolgung der Herren statt. Als Sprintsieger war Johannes Thingnes Boe aus Norwegen als Erster ins Rennen gegangen, zwölf Sekunden dahinter der Mann im gelb-roten Trikot, der Franzose Martin Fourcade. Auch die deutschen Athleten gingen überwiegend mit …

weiterlesen

Darya Domratcheva gewinnt Sprint der Damen in Hochfilzen – Franziska Hildebrand beste Deutsche auf Rang 8!

Bei dichtem Schneetreiben machten sich nach den Männern am frühen Nachmittag auch die Damen auf ihre 7,5 km lange Sprintstrecke. Durch den einsetzenden, recht starken Schneefall sowie auffrischenden Wind waren die Bedingungen schwerer als im Vergleich zum Wettkampf am Vormittag, insgesamt waren es jedoch faire Bedingungen für alle Athletinnen. Und …

weiterlesen

Vier Deutsche beim Sprint in Hochfilzen in den Top-Ten – Johannes Boe gewinnt!

Für die deutschen Biathlon-Herren ist Hochfilzen immer eine Reise wert. Beim Sprint über 10 km feierten die deutschen Herren ein sehr gutes Mannschaftsergebnis, leider aber keinen Podestplatz. Als bester DSV-Skijäger belegte Simon Schempp mit einem Rückstand von 46,4 Sek. und einer Strafrunde den vierten Rang, Arnd Peiffer wurde Sechster, Erik …

weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen