//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 27 April 2018

Björndalen macht weiter bis Pyoengchang, Domracheva fällt auch in der kommenden Saison aus

Oslo (Selina Juliana Sauskojus) – Wie auch sein Kollege Emil Hegle Svendsen, ließ nun auch Ole Einar Björndalen vermelden, dass er seine Karriere bis Pyoengchang 2018 fortführen wird. Dass er trotz seiner 42 Lenze noch ganz vorne angreifen kann, hat der Weltcup-Dreizehnte in der vergangenen Saison des öfteren unter Beweis gestellt.

Bjoerndalen-Domratschewa_2

Es werden also die siebenten Olympischen Spiele für den Altmeister. Er fühle sich noch wie zwanzig und absolut leistungsfähig, so der Norweger in einer Pressekonferenz diesen Morgen. „Ich denke, dass ich in meinem Sport noch etwas erreichen kann.“

Damit aber noch nicht genug. Dass es seit geraumer Zeit eine Beziehung zwischen Ole Einar Bjoerndalen und der Weißrussin Darya Domracheva gibt, ist in der Szene ein offenes Geheimnis, über das beide Athleten bisher Stillschweigen bewahrten. Nun redete Björndalen erstmals über die Beziehung und überraschte mit Nachwuchs-News. Im Oktober erwartet Domracheva das erste gemeinsame Kind des Paares. Somit wird sie, nachdem sie die vergangene Saison wegen Pfeifferischem Drüsenfieber absagen musste, eine erneute Saison ausfallen.

 

weitere News

Matthias Bischl und Michael Willeitner verabschieden sich vom Biathlonsport

Zwei weitere Athleten verabschieden sich nach der Saison 2017/2018. Matthias Bischl und Michael Willeitner gaben …

Durchsuchung der IBU-Zentrale

Am Dienstag durchsuchte das österreichische Bundeskriminalamt die Geschäftsräume der Internationalen Biathlonunion in Salzburg. Ein Grund …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen