//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 16 November 2018

Biathlon-Weltcup Ruhpolding 2014: Souveräner Start-/Ziel-Sieg von Gabriela Soukalova in der Verfolgung!

Foto: Christian Einecke, www.cepix.de

(Ruhpolding / Karl-Heinz Merl) Nach ihrem Sieg im Einzel über 15 km gewann die Tschechin Gabriela Soukalova auch die Verfolgung über 12,5 km beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding. Zweite wurde die Norwegerin Tora Berger. Die Finnin Kaisa Mäkäräinen komplettiert als Dritte das Podium.

Franziska Preuss vom SC Haag rettete den vierten Rang knapp vor der Tschechin Veronika Vitkova ins Ziel.

Die erste Frau des Winters im gelben Trikot dominierte von Beginn an das Rennen souverän, zeigte am Schießstand mit 20 Treffern sowie auch auf der Strecke eine souveräne Leistung. Im Ziel hatte Soukalova einen Vorsprung von +9,70 Sekunden vor der Norwegerin Tora Berger, die lediglich beim ersten Liegendschießen einmal in die Strafrunde mußte. Für die Führende im Gesamtweltcup war es der siebte Weltcupsieg ihrer Karriere, der Zweite in einer Verfolgung.

Deutsche Damen verpassen Podest ganz knapp!

Bis zum letzten Stehendschießen lagen die deutschen Biathletinnen auf Podestkurs. Doch dann spielten der an Position zwei liegenden Franziska Hildebrand die Nerven einen Streich und mit drei Strafrunden war der ersehnte erste Podestplatz der Saison in einem Einzelrennen vom Tisch. Hildebrand kam auf Rang 15. Aber auch Franziska Preuß durfte vom Podium träumen. Sie ging als Vierte vom Schießstand weg, überholte dann Veronika Vitkova, musste ich aber am Ende Kaisa Mäkäräinen geschlagen geben. Aber auch der vierte Platz ist das beste Ergebnis ihrer noch jungen Karriere.

Andrea Henkel, die nur einmal in die Strafrunde mußte, belegte in ihrem letzten Weltcup-Rennen auf deutschem Boden den 14. Rang. Die Partenkirchnerin Laura Dahlmeier verfehlte beim letzten Stehendschießen eine Scheibe und wurde mit einem Rückstand von +2:00,50 Min. auf die Siegerin 19.

 

weitere News

IBU gibt Neuerungen für die Saison 2018/2019 bekannt

In der kommenden Saison 2018/2019 erwarten die Biathlon-Fans einige Neuerungen: Zum ersten Mal wird es …

Goldener Ski 2018: Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ausgezeichnet!

Seit seiner Gründung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) jedes Jahr herausragende Leistungen der vergangenen Saison …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen