//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 25 April 2018

Biathlon-Weltcup Ruhpolding 2013: DSV-Damen-Staffel wieder mit Andrea Henkel – Vorbericht und Liveticker!

Nach knapp einem Jahr nach einer grandiosen Weltmeisterschaft kehrt der Biathlon-Weltcup wieder nach Ruhpolding zurück – und zum ersten Mal auch ohne Magdalena Neuner. Nichts desto trotz wollen die Deutschen Skijägerinnen wieder an die Erfolge von 2012 in der Chiemgau-Arena anknüpfen.

Die erste Gelegenheit dazu gibt es beim Auftakt des 5. E.ON IBU Biathlon-Weltcups gleich bei der Staffel der Damen. Nach dem die Großbreitenbacherin Andrea Henkel ihren grippalen Infekt von Oberhof auskuriert hat, wird Henkel in der Staffel als Schlußläuferin wieder auf ihre Stammposition zurückkehren und mit Miriam Gössner, die ebenfalls als gesetzt gilt an den Start gehen. Eröffnen wird das Staffelrennen Nadine Horchler, die in Oberhof als Schlußläuferin überzeugte sowie Tina Bachmann, die auf Position 3 ins Rennen gehen wird.

Nach dem dritten Rang bei der Staffel von Oberhof ist für das DSV-Quartett sicherlich wieder in Podestplatz im Bereich des möglichen.

Großer Kreis der Favoriten!

Neben der DSV-Staffel darf man wieder einige Quartett’s zum Kreis der Favoriten auf einen Podestplatz zählen. Die ukrainischen Mädels werden nach ihrem Sieg am Grenzadler voller Selbstvertrauen ins Rennen gehen. Aber auch die Norwegerinnen mit Schlußläuferin Tora Berger, derzeit Führende im Gesamtweltcup, und auch die starken Französinnen werden sicherlich ein gewichtiges Wort um den Tagessieg mitsprechen. Auch die von Wolfgang Pichler trainierten russischen Damen zählen nach dem Sieg von Olga Zaitseva in der Verfolgung von Oberhof zum Kreis der Anwärter auf’s Podest.

Die Staffel der Damen wird von der ARD ab 18.15 Uhr live übertragen. Für alle Biathlon-Fans stellen wir unter www.biathlon-news.de wie gewohnt wieder einen Liveticker zur Verfügung.

Für Biathlon-News.de: Karl-Heinz Merl

weitere News

Durchsuchung der IBU-Zentrale

Am Dienstag durchsuchte das österreichische Bundeskriminalamt die Geschäftsräume der Internationalen Biathlonunion in Salzburg. Ein Grund …

Umstrukturierung des deutschen Trainerteams bekanntgegeben

Nach der Cheftrainer-Klausur des Deutschen Skiverbandes in Bad Hindelang hat die Sportführung des DSV heute …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen