//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 21 November 2018

Biathlon-Weltcup Oslo: Neuer Teamwettbewerb als Testwettkampf in Oslo!

Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Oslo (Linda Sailer) – Am kommenden Sonntag (23.März), beim letzten Wettkampftag in dieser Saison, soll laut Angaben der Norwegischen Biathlon-Union vor den beiden Massenstarts um 10.30Uhr ein neuer Team-Bewerb getestet werden. Der Testwettkampf soll aber nicht zum offiziellen Wettkampfprogramm gehören, auch deswegen weil nur Athleten und Athletinnen teilnehmen können die nicht im Massenstart dabei sind.

Ein Team soll aus einer Frau und einem Mann bestehen. Durch diesen neuen Mix Wettkampf sollen auch kleinere Nationen die Chance auf einen Start in einem Teamwettbewerb haben. Diese Art von Staffel wird bereits beim „Biathlon auf Schalke“ ausgetragen. Ein konkreter Name steht noch nicht fest, im Gespräch sind bisher „Super-Mixed-Staffel“, „Super-Mix“ und „Mixed-Single“.

Der Ablauf ist so vorgesehen das die Dame startet, sie läuft 1,5km bis zu ersten stehend Einlage, dann werden wieder 1,5km gelaufen bis zum liegend Anschlag, nun wird bereits nach 100m auf den Mann gewechselt. Der absolviert dasselbe Programm, wechselt dann wieder auf die Dame, die dann nochmal auf den Mann wechselt.

Direkt nach dem letzten Schießen bzw. nach der Strafrunde befindet sich bereits die Ziellinie. Die Strafrunde wir 50 extra Meter betragen, es wird nicht wie bei den anderen Staffelarten Nachlader geben. 30 Teams dürfen an den Start gehen. Dieser neue Mix-Bewerb ist bereits Teil des Jugend-Olympiade Programms in Lillehammer 2016. Es könnte auch noch in den Biathlon-Weltcup 2016 für Oslo aufgenommen werden.

weitere News

IBU gibt Neuerungen für die Saison 2018/2019 bekannt

In der kommenden Saison 2018/2019 erwarten die Biathlon-Fans einige Neuerungen: Zum ersten Mal wird es …

Goldener Ski 2018: Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ausgezeichnet!

Seit seiner Gründung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) jedes Jahr herausragende Leistungen der vergangenen Saison …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen