//Google Analytics //Google Adsense
Dienstag , 20 Februar 2018

Biathlon-Weltcup Antholz 2013: 25 Jahre nach dem Sieg von Johann Passler …

Antholz – 147 Damen und 135 Herren haben sich für die Rennen angemeldet. Und in Kürze geht es los. Um 14.30 Uhr laden die Damen zum Sprintbewerb ein und garantieren schon einmal ein Antholzer Biathlonspektakel.

Die azurblauen Athleten möchten endlich ihren zahlreichen Fans viel bieten. Der letzte Höhepunkt in Antholz war der zweite Platz der Staffel vor zwei Jahren. Und wenn man in der Chronik der Biathlonfestspiele von Antholz nachblättert, ist Hausherr Johann Passler der Letzte, der hier ein Einzelrennen gewann. Das ist in einer Woche aber schon genau urlange 25 Jahre her, genauer gesagt schrieben Chronisten den 23. Jänner 1988.

Lukas Hofer ist ein vielversprechendes Talent mit einem großen Potential. Ob ihm der große Clou gelingt? Die Windisch-Brüder können auch bei guten Bedingungen gute Platzierungen einfahren. Eine Südtirolerin hat noch nie in Antholz gewonnen. Aber Dorothea Wierer aus Niederrasen wohnt ja nur um die Ecke und hat schon Blut gelechzt. Bei der Magdalena-Neuner-Abschiedsparty auf Schalke siegte sie, und außerdem zeigte sie bei dem fünften bzw. sechsten Rang der Damenstaffel eine mehr als ordentliche Leistung. Karin Oberhofer aus Feldthurns war in Oberhof sehr gute Elfte und hat noch einige Luft nach vorne.

Wir werden sehen, was sich im Südtiroler Biathlon-Mekka so alles tut. Johann Passler wird sicherlich wie viele andere auch auf ein gutes Resultat der einheimischen Athletinnen und Athleten hoffen.

Für Biathlon-News.de mit Unterlagen von www.sportnews.bz: Andreas Raffeiner

weitere News

Arnd Peiffer siegt im olympischen Sprint, Favoriten patzen am Schießstand

Bei eisigen Bedingungen begaben sich 87 Starter auf die anspruchsvolle 10-km-Runde von Pyeongchang, darunter die …

Olympia-Sprint der Damen: Laura Dahlmeier holt Gold vor Marte Olsbu und Veronika Vitkova

Laura Dahlmeier hat sich ihren Traum einer olympischen Medaille bereits im ersten Rennen erfüllt und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen