//Google Analytics //Google Adsense
Samstag , 17 November 2018

Biathlon-Weltcup Annecy 2013: Valj Semerenko gewinnt Verfolgung – Laura Dahlmeier auf Rang fünf!

Das letzte Damen-Rennen 2013 im Biathlon-Weltcup vor der Weihnachtspause gewinnt die Ukrainerin Valj Semerenko. Die 29jährige Semerenko setzte gegen die starke Russin Irina Starykh beim letzten Anstieg rund 500 Meter vor dem Ziel die entscheidende Attacke und gewann in einer Gesamtzeit von 23:32,00 Minuten. Die zweitplatzierte Russin Starykh hatte im Ziel einen Rückstand von +4,2 Sekunden. Rang drei ging an die Norwegerin Tiril Eckhoff, die auf der Schlußrunde die vor ihr laufende Führende im Gesamtweltcup, Gabriela Soukalova noch einholen konnte. Soukalova verteidigt somit auch die Führung im Gesamtweltcup und kann sich das gelbe Trikot unter den Weihnachtsbaum legen.

Seit 2005 ist Valj Semerenko im Weltcup dabei. Ihr größer Erfolg war bislang die Bronzemedaille bei der Vorjahres-WM in Nove Mesto. Nun darf sich die 29jährige Ukrainerin auch Weltcupsiegerin nennen.

Laura Dahlmeier auf Rang fünf!

Mit dem fünften Rang feiert die 20jährige Laura Dahlmeier vom SC Partenkirchen ist bestes Einzelergebnis im Weltcup. 40 Patronen hat Laura Dahlmeier an diesem Wochenende angegeben und alle haben den Weg ins gewünschte Ziel gefunden, eine fantastische Leistung der jungen Deutschen. Am Ende fehlten Dahlmeier nur wenige Sekunden zum Sprung auf’s Podest.

Franziska Preuß und Franziska Hildebrand konnten die gute Ausgangsposition nicht ganz verteidigen, die Plätze 11 und 16 sind aber ok. Andrea Henkel hingegen erwischte dagegen einen ganz schwachen Tag und viel nach fünf Strafrunden noch hinter Evi Sachenbacher-Stehle (31.) auf den 32. Platz zurück.

Für Biathlon-News.de: Karl-Heinz Merl

weitere News

IBU gibt Neuerungen für die Saison 2018/2019 bekannt

In der kommenden Saison 2018/2019 erwarten die Biathlon-Fans einige Neuerungen: Zum ersten Mal wird es …

Goldener Ski 2018: Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ausgezeichnet!

Seit seiner Gründung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) jedes Jahr herausragende Leistungen der vergangenen Saison …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen