//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 23 April 2018

Biathlon-News: Spezialtraining für Andi Birnbacher angesagt!

Der 31-jährige DSV-Biathlet Andreas Birnbacher bereitet sich auf die bevorstehende WM im tschechischen Nove Mesto mit einem speziellem Training vor. Er kämpft noch mit seiner Form, doch alle sind zuversichtlich, dass er es schaffen wird. So auch Bundestrainer Uwe Müßiggang. Wegen eines Magen-Darm-Infekts musste Müßiggangs Schützling auf die Rennen im Südtiroler Biathlon-Mekka Antholz verzichten.

Auch beim Heim-Weltcup in Oberhof musste Birnbacher passen. Apropos Oberhof: Hier trainiert derzeit die deutsche Mannschaft in einem Trainingslager. Birnbacher hingegen in seiner Heimat Bayern. Um seine aktuelle Form zu überprüfen, wird der Schlechinger bei den britischen Biathlon-Meisterschaften in Ruhpolding in einem Staffelrennen an den Start gehen.

„In den kommenden Tagen werde ich das Trainingspensum nochmals erhöhen und dann spürt man gleich, wie fit man ist. Wir werden wettkampfspezifisch trainineren und dann werden wir sehen, in welche Richtung es geht.“, so Birnbacher.

Am kommenden Montag wird das schwarz-rot-goldene Team in die Tschechische Republik reisen. In etwas mehr als einer Woche beginnt die WM mit der Mixedstaffel.

Für Biathlon-News.de: Andreas Raffeiner

weitere News

Umstrukturierung des deutschen Trainerteams bekanntgegeben

Nach der Cheftrainer-Klausur des Deutschen Skiverbandes in Bad Hindelang hat die Sportführung des DSV heute …

Emil Hegle Svendsen beendet seine Karriere

Nach Ole Einar Björndalen verliert die norwegische Biathlonmannschaft einen weiteren Star. Auch Emil Hegle Svendsen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen