//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 22 Juli 2018

Biathlon-News: Österreichs Biathleten gehen ohne Cheftrainer Krug in die WM-Saison!

Remo Krug - Foto: ÖSV
Remo Krug ist nicht mehr Cheftrainer der österreichischen Biathleten – Foto: ÖSV

Kaprun (ÖSV) – Nach eingehenden Verhandlungen zwischen der sportlichen Leitung Biathlon (Markus Gandler) und dem Direktor Sport im ÖSV, Hans Pum, einigte man sich heute bei den Analysegesprächen in Kaprun den auslaufenden Vertrag von Biathlon-Cheftrainer Remo Krug nicht mehr zu verlängern. Wie Markus Gandler mitteilt, will man sich im Hinblick auf die Heim-WM in Hochfilzen 2017 auf einen neuen, verjüngten Weg im österreichischen Biathlonsport konzentrieren. Markus Gandler sprach Remo Krug für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten beiden Jahren seinen Dank aus und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Wie die sportliche Leitung mitteilt, wird die Nachfolge von Remo Krug in den nächsten Tagen entschieden werden.

weitere News

Was macht eigentlich … Andrea Burke (ehemals Henkel)?

Es hat sich viel getan im Leben von Andrea Henkel seit ihrem Karriereende im Frühjahr …

Fanclubsteckbrief: 1.Fanclub Danilo Riethmüller

„1. Fanclub Danilo“ Gründung: September 2016 Mitglieder: 20 Mitglieder Weltcups: Danilo ist im IBU Junior-Cup und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Dritte weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen